Le Meridien Ile Maurice

Village Hall Lane; Pointes aux Piments
Sehr Gut: 5,1/6
Pauschalreise 7 Tage, Halbpension
Nur Hotel 7 Tage, Halbpension
WiFi (gratis)
Familienfreundlich
Pool
Restaurant
    Reisedauer
    Abflughafen Beliebig
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, buchen Sie diese separat oder rufen Sie uns unter 0848 580 850 an.
    Kinder unter 2 Jahren haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz im Flieger.
    • Direkte Strandlage
    • Anzahl der Zimmer: 265
    Hotelausstattung
    • Außenpool
    • Babysitter
    • Bar
    • Business-Center
    • Café
    • Check-in/out
    • Empfangsbereich
    • Fahrradverleih
    • Friseur
    • Garten
    • Geschäfte
    • Internetzugang
    • Kinderpool
    • Konferenzraum
    • Liegestühle
    • Medizinische Betreuung
    • Parkplatz
    • Pool
    • Poolbar
    • Restaurant
    • Rezeption
    • Safe
    • Sonnenschirme
    • Souvenir-Shop
    • Spielplatz
    • Terrasse
    • Wäscherei
    • Wechselstube
    • WiFi
    • Zimmerservice
    Sport
    • Aqua-Fitness
    • Beach-Volleyball
    • Billard
    • Boccia
    • Fahrrad/Mountainbike
    • Fitness-Studio
    • Gymnastik
    • Jet Ski
    • Kajak
    • Katamaran
    • Motorboot
    • Schnorcheln
    • Segeln
    • Tauchen
    • Tennis
    • Tischtennis
    • Tretboot
    • Volleyball
    • Wasserski
    • Wassersport
    • Windsurfen
    Unterhaltung
    • Animationsprogramm
    • Kinderbetreuung
    • Live-Musik
    • Miniclub
    Wellness
    • Massage
    • Sauna
    • Whirlpool
    Sehr Gut: 5,1/6
    Weiterempfehlung: 91,0%
    5.3/6
    5.4/6
    5.2/6
    5.1/6
    5.1/6
    5.2/6
    5.1/6
    5.0/6
    4.9/6
    5,3/6
    Alter: 61-65
    Verreist als: Paar
    November 2016
    Ein toller Urlaub

    "Wir waren außerordentlich zufrieden und konnten uns gut erholen. Ein Traumurlaub. Leider keine Briefmarken. Wollten einige Ansichtskarten nach..."

    Hotelbewertung lesen
    Ein toller Urlaub

    Wir waren außerordentlich zufrieden und konnten uns gut erholen. Ein Traumurlaub. Leider keine Briefmarken. Wollten einige Ansichtskarten nach Europa verschicken. Mussten sie zu Hause aufgeben.

    Service: Personal sehr freundlich

    Essen & Trinken: sehr abwechslungsreiche Speisen

    Lage & Umgebung: Abgeschieden, doch sehr gut für Erholungszwecke.

    Hotelbewertung in Kategorien
    6,0/6
    Hotel allgemein
    • Charme Flair
      6/6
    • Erholungswert
      6/6
    • Familientauglichkeit
      5/6
    • Gruppentauglichkeit
      6/6
    • Paartauglichkeit
      6/6
    • Sauberkeit
      6/6
    • Singletauglichkeit
      5/6
    6,0/6
    Service
    • Concierge
      5/6
    • Fremdsprachenkenntnisse
      6/6
    • Personal
      6/6
    • Rezeption
      5/6
    • Zimmerservice
      6/6
    5,0/6
    Pool
    • Erholungswert
      5/6
    • Groesse
      5/6
    • Sauberkeit
      5/6
    0,0/6
    Familienfreundlich
    6,0/6
    Zimmer
    • Ausstattung
      6/6
    • Bad
      6/6
    • Klimaanlage
      5/6
    • Sauberkeit
      6/6
    • Schallisolierung
      5/6
    • Wlan
      5/6
    5,0/6
    Essen & Trinken
    • All Inclusive
      5/6
    • Qualitaet Geschmack
      5/6
    • Sauberkeit
      5/6
    • VielfaltMenge
      6/6
    6,0/6
    Strand
    • Ausstattung
      6/6
    • Erreichbarkeit
      6/6
    • Gastronomie
      5/6
    • Sportmoeglichkeiten
      5/6
    • Weitlaeufigkeit
      6/6
    4,0/6
    Sport & Freizeit
    • Sportanlagen
      5/6
    • Sportmoeglichkeiten
      5/6
    4,0/6
    Lage & Umgebung
    • Ausflugmoeglichkeit
      5/6
    • Freizeitmoeglichkeiten
      4/6
    • Restaurants
      3/6
    Weiterempfehlung: Ja
    5,8/6
    Alter: 56-60
    Verreist als: Paar
    April 2016
    Herrlicher Badeurlaub

    "Unsere Erwartungen wurden voll erfüllt und teilweise übertroffen. Das Personal war sehr freundlich und aufmerksam und wir hatten auch mit unseren..."

    Hotelbewertung lesen
    Herrlicher Badeurlaub

    Unsere Erwartungen wurden voll erfüllt und teilweise übertroffen. Das Personal war sehr freundlich und aufmerksam und wir hatten auch mit unseren beschränkten Englischkenntnissen keine Verständigungschwierigkeiten. Sehr gut kamen bei uns die zusätzlichen abendlichen Essen in den hoteleigenen Restaurants (im Preis enthalten) mit Service an.

    Pool: Sauberes Wasser, warm und der Pool ist groß genug um auch hier einige Runden drehen zu können.

    Zimmer: Beleuchtung im Zimmer etwas zu gering

    Strand: Der Sand ist zum Teil sehr fein, es gibt aber auch etliche größere Steine. Im Wasser sind auch größere Steine und man sollte auf jeden Fall Badeschuhe tragen. Doch auch in Strandnähe sind zwischen diesen Steinen schöne Fische zu sichten.

    Lage & Umgebung: Keine Nachtlokale in der näheren Umgebung. Wer will mit Taxis aber jederzeit zu erreichen.

    Hotelbewertung in Kategorien
    6,0/6
    Hotel allgemein
    • Charme Flair
      5/6
    • Erholungswert
      6/6
    • Familientauglichkeit
      5/6
    • Gruppentauglichkeit
      6/6
    • Paartauglichkeit
      6/6
    • Sauberkeit
      6/6
    • Singletauglichkeit
      6/6
    6,0/6
    Service
    • Concierge
      6/6
    • Fremdsprachenkenntnisse
      6/6
    • Personal
      6/6
    • Rezeption
      6/6
    • Zimmerservice
      6/6
    6,0/6
    Pool
    • Erholungswert
      6/6
    • Groesse
      6/6
    • Sauberkeit
      6/6
    0,0/6
    Familienfreundlich
    5,0/6
    Zimmer
    • Ausstattung
      6/6
    • Bad
      6/6
    • Klimaanlage
      6/6
    • Sauberkeit
      6/6
    • Schallisolierung
      6/6
    • Wlan
      6/6
    6,0/6
    Essen & Trinken
    • Qualitaet Geschmack
      6/6
    • Sauberkeit
      6/6
    • VielfaltMenge
      6/6
    6,0/6
    Strand
    • Ausstattung
      6/6
    • Erreichbarkeit
      6/6
    • Gastronomie
      6/6
    • Sportmoeglichkeiten
      5/6
    • Weitlaeufigkeit
      6/6
    5,0/6
    Sport & Freizeit
    • Animation
      5/6
    • Sportanlagen
      5/6
    • Sportmoeglichkeiten
      5/6
    6,0/6
    Lage & Umgebung
    • Ausflugmoeglichkeit
      6/6
    • Freizeitmoeglichkeiten
      6/6
    Weiterempfehlung: Ja
    5,7/6
    Alter: 51-55
    Verreist als: Familie
    März 2016
    Schöne Karwoche im Norden von Mauritius

    "Wir haben uns wohlgefühlt, aber wir waren nicht den ganzen Tag im Hotel ! In der Früh gut gefrühstückt, abends noch im Pool oder im Spa ! Dann..."

    Hotelbewertung lesen
    Schöne Karwoche im Norden von Mauritius

    Wir haben uns wohlgefühlt, aber wir waren nicht den ganzen Tag im Hotel ! In der Früh gut gefrühstückt, abends noch im Pool oder im Spa ! Dann Abendessen und kleiner Spaziergang! Es ist eher eine ruhige Anlage mit weniger Beschallung am Abend ! Wir haben uns sehe wohlgefühlt, auch wenn das Hotel schon ein bisschen in die Jahre gekommen ist!

    Service: Das Personal war sehr freundlich, manchmal etwas umständlich!

    Pool: Zuwenig schattige Liegen

    Familienfreundlich: Ewt. Mehr poolanimation! Aber unser Sohn hat sich selbst beschäftigt mit seinen neuen Freunden !

    Zimmer: Der Putz ging von den Wänden

    Essen & Trinken: Wir waren sehr zufrieden mit dem Essen und der Sauberkeit in den restaurants

    Strand: Das schwimmen direkt vom Strand war wegen den Steinen kaum möglich, wenige gingen im Meer schwimmen

    Sport: Für uns wars genug! Eher weniger Animation !

    Lage & Umgebung: Das Hotel liegt abgeschieden ! Für uns war das angenehm ! Ausflugsmöglichkeiten gab es genug, wenn man will

    Hotelbewertung in Kategorien
    6,0/6
    Hotel allgemein
    • Charme Flair
      6/6
    • Erholungswert
      6/6
    • Familientauglichkeit
      6/6
    • Gruppentauglichkeit
      6/6
    • Paartauglichkeit
      6/6
    • Sauberkeit
      6/6
    • Singletauglichkeit
      5/6
    6,0/6
    Service
    • Concierge
      6/6
    • Fremdsprachenkenntnisse
      6/6
    • Personal
      6/6
    • Rezeption
      6/6
    • Zimmerservice
      6/6
    5,0/6
    Pool
    • Erholungswert
      5/6
    • Groesse
      6/6
    • Sauberkeit
      6/6
    6,0/6
    Familienfreundlich
    • Kinderanimation
      3/6
    • Kinderpool
      6/6
    • kindgerechte Speisen
      5/6
    5,0/6
    Zimmer
    • Ausstattung
      6/6
    • Bad
      5/6
    • Klimaanlage
      6/6
    • Sauberkeit
      6/6
    • Schallisolierung
      4/6
    • Wlan
      4/6
    6,0/6
    Essen & Trinken
    • All Inclusive
      6/6
    • Qualitaet Geschmack
      6/6
    • Sauberkeit
      6/6
    • VielfaltMenge
      6/6
    5,0/6
    Strand
    • Ausstattung
      5/6
    • Erreichbarkeit
      5/6
    • Gastronomie
      6/6
    • Sportmoeglichkeiten
      5/6
    • Weitlaeufigkeit
      6/6
    6,0/6
    Sport & Freizeit
    • Animation
      4/6
    • Fitnessclub
      5/6
    • Fitnessgeräte
      5/6
    • Sportmoeglichkeiten
      6/6
    6,0/6
    Lage & Umgebung
    • Ausflugmoeglichkeit
      6/6
    • Freizeitmoeglichkeiten
      5/6
    • Restaurants
      6/6
    Weiterempfehlung: Ja
    3,7/6
    Alter: 36-40
    Verreist als: Paar
    November 2015
    Schön, aber es mangelt an Kleinigkeiten

    "Sehr freundliches Personal, was aber zu 80% unmotiviert und inkompetent wirkt. Teilweise mußte man am Strand über 1 Stunde auf sein Getränk warten,..."

    Hotelbewertung lesen
    Schön, aber es mangelt an Kleinigkeiten

    Sehr freundliches Personal, was aber zu 80% unmotiviert und inkompetent wirkt. Teilweise mußte man am Strand über 1 Stunde auf sein Getränk warten, teilweise kam es gar nicht. Selbst an der Bar mitnehmen geht aufgrund des umständlichen Abrechnungssystems leider nicht. Hätte mir - wie üblich - ein Armband als Erkennung der Buchungskategorie erwartet. Stattdessen muß jede Bestellung intern geprüft werden, erst danach wird die Rechnung erstellt.Ohne Vorankündigung fanden an 4 Abenden private Veranstaltungen (Weihnachtsfeier e. Firma, Hochzeit, Geburtstagsparty, Tagung) am Hotelgelände statt, welche darart laut waren, dass an schlafen nicht zu denken war. Dies finde ich eine echte Zumutung!An den Seilen, welche den Badebereich im Meer abgrenzen wachsen Algen, welche zu massiven und sehr schmerzhaften Hautauschlägen führen. Niemand hat uns davon in Kenntnis gesetzt und so mußte der Ausschlag 3 Tage behandelt werden.In den Gewässern lebt der sog. Steinfisch, welcher zu den giftigsten Tieren weltweit zählt. Ich hätte mir erwartet, dass der Badebereich davor sicher ist. Allerdings wurden 2 Exemplare gesichtet, einer davon dann auch aus dem Badebereich gefischt. Wenigstens auf das Tragen von Badeschuhen könnte man hinweisen!Die Anlage ist sauber und nett gestaltet. Verpflegung ist sehr gut und es kann auch in verschiedenen Restaurants konsumiert werden. Wenn man sich mit der mauritischen Gemütlichkeit arrangieren kann, dann steht einem erholsamen Urlaub wohl nichts im Wege.

    Service: Es sind wirklich alle Angestellten sehr nett und hilfsbereit, allerdings wirken die meisten sehr unbeholfen und unorganisiert. ZB mußten öfters neue Handtücher angefordert werden, da die gebrauchten zwar entfernt aber nicht ersetzt wurden. Und das kann dann dauern...

    Pool: Generell ist der Poolbereich sehr schön gestaltet mit einer Brücke darüber und der Poolbar am Ende. Wie bei so vielen in diesem Hotel fehlt es aber an Kleinigkeiten. Das Wasser im Pool wurde von Tag zu Tag trüber.Am Abend konnte man im Licht des Unterwasserscheinwerfers dann die Schwebstoffe eindeutig erkennen. Auch am Grund des Pools lagerten sich Sand, Blätter und sonstigen Feststoffen ab. Gegen Ende unseres Aufenthalts glaubte ich aber eine Besserung festzustellen.

    Familienfreundlich: Einen eigenen Kinderbereich habe ich nicht entdeckt. Vielmehr wurde der Pool auch als Kinderpool genutzt, da er nur max. 1.2m tief ist.

    Zimmer: Matratze war sehr durchgelegen. Eine große Bettdecke für 2 Personen ist etwas gewöhnungsbedürftig.Mangels an Schallisolierung wird man ab 5 Uhr morgens von diversen Tierlauten geweckt.Badewanne und große Dusche im Zimmer vorhanden, Badezimmerentlüftung funktioniert außerordentlich gut.

    Essen & Trinken: Essen ist gut und genügend vorhanden. Es stehen 4 Restaurants zur Auswahl (Cumins und 180° in Buffetform, Shells und La Faya á la Carte). Im 180° Restaurant gibt es täglich wechselnde Themenschwerpunkte. Etwas lästig sind die frechen Vögel, welche sich teils am Buffet und auch am Tisch selbst bedienen.Von den Cocktails darf man sich nicht all zu viel erwarten. Diese haben optisch und geschmacklich nichts mit unseren zu tun.

    Strand: Wie leider schon fast überall muß man eine Liege am Strand/Pool bereits vor dem Frühstück reservieren, um nicht später am Boden sein Badetuch ausbreiten zu müssen. Der Strand dürfte künstlich angelegt worden sein. Der Sand enthält leider viele oft scharfkantigen Korallenreste, ist aber generell recht schön gestaltet. Leider wird der gleiche Sand auch für den Beachvolleyballplatz verwendet, was mir eine ordentliche Schürfwunde bescherte. Ab und zu einmal durchsieben wäre hilfreich.

    Sport: Habe nur segeln, schnorcheln, Tretboot und Beachvolleyball genutzt. Die Wassersportarten sind nur innerhalb des Riffs möglich, was aber ausreichend ist. Beim Schnorcheln war zu sehen, dass das Riff schon stark geschädigt und größtenteils abgestorben ist. Fische sind aber noch viele vorhanden.Der Spa-Bereich mit Fitnesscenter dürfte in gutem Zustand sein und bietet viele Wellnessoptionen an (zB. Massage).Wer ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm sucht ist wird aber enttäuscht werden.

    Lage & Umgebung: Etwas abgelegene Hotelanlage mit eigenem Strand. Aquarium mit den heimischen Fischarten fußläufig in der Nähe. Vor den Hotelmauern bekommt man das Leben auf Mauritius und die Einstellung der Einwohner zur Umwelt (leider) hautnah mit.Es gibt eine Busstation in unmittelbarer Hotelnähe, von der aus sämtliche Orte in der Nähe sowie Pt. Louis sehr günstig (1€) zu erreichen sind. Vor einer abenteuerlichen Busfahrt sollte man sich aber genauestens über die Route und Fahrzeiten informieren. Es gibt keinen Fahrplan!Bessere Alternative ist jedoch sich ein Taxi für einen ganzen Tag zu mieten (ca. 80€).

    Hotelbewertung in Kategorien
    4,0/6
    Hotel allgemein
    • Charme Flair
      3/6
    • Erholungswert
      5/6
    • Familientauglichkeit
      4/6
    • Gruppentauglichkeit
      5/6
    • Paartauglichkeit
      5/6
    • Sauberkeit
      5/6
    • Singletauglichkeit
      3/6
    4,0/6
    Service
    • Fremdsprachenkenntnisse
      4/6
    • Personal
      6/6
    • Rezeption
      6/6
    • Zimmerservice
      4/6
    4,0/6
    Pool
    • Erholungswert
      5/6
    • Groesse
      4/6
    • Sauberkeit
      3/6
    2,0/6
    Familienfreundlich
    • Kinderanimation
      1/6
    • Kinderbetreuung
      2/6
    • Kinderpool
      2/6
    • kindgerechte Speisen
      0/6
    4,0/6
    Zimmer
    • Ausstattung
      6/6
    • Klimaanlage
      5/6
    • Sauberkeit
      6/6
    • Schallisolierung
      3/6
    • Wlan
      2/6
    4,0/6
    Essen & Trinken
    • All Inclusive
      6/6
    • Qualitaet Geschmack
      5/6
    • Sauberkeit
      4/6
    • VielfaltMenge
      6/6
    4,0/6
    Strand
    • Ausstattung
      5/6
    • Erreichbarkeit
      6/6
    • Gastronomie
      2/6
    • Sportmoeglichkeiten
      4/6
    • Weitlaeufigkeit
      5/6
    3,0/6
    Sport & Freizeit
    • Animation
      2/6
    • Fitnessclub
      5/6
    • Fitnessgeräte
      5/6
    • Sportanlagen
      3/6
    • Sportmoeglichkeiten
      3/6
    4,0/6
    Lage & Umgebung
    • Ausflugmoeglichkeit
      6/6
    • Freizeitmoeglichkeiten
      3/6
    • Restaurants
      3/6
    Weiterempfehlung: Ja
    5,7/6
    Alter: 36-40
    Verreist als: Familie
    Januar 2015
    schön

    "sehr schön"

    Hotelbewertung lesen
    schön

    sehr schön

    Strand: Leider war der Strand nicht sehr gepflegt, tote Seeigel, abgestorben Korallenstücke, Glasscheiben….ich war vor einigen Jahren im Nachbarhotel Le Viktoria und da war und ist der Strand nach wie vor ein Traum.

    Lage & Umgebung: Die Entfernung zum Strand war Top… der Stand selbst leider nicht top gepflegt, hätte viel besser sein können.

    Hotelbewertung in Kategorien
    6,0/6
    Hotel allgemein
    • Charme Flair
      5/6
    • Erholungswert
      6/6
    • Familientauglichkeit
      6/6
    • Paartauglichkeit
      6/6
    • Sauberkeit
      5/6
    6,0/6
    Service
    • Fremdsprachenkenntnisse
      6/6
    • Personal
      6/6
    • Rezeption
      6/6
    6,0/6
    Pool
    • Erholungswert
      6/6
    • Groesse
      6/6
    • Sauberkeit
      6/6
    6,0/6
    Familienfreundlich
    • Kinderanimation
      5/6
    • Kinderpool
      5/6
    • kindgerechte Speisen
      6/6
    6,0/6
    Zimmer
    • Ausstattung
      6/6
    • Bad
      5/6
    • Sauberkeit
      5/6
    6,0/6
    Essen & Trinken
    • All Inclusive
      6/6
    • Qualitaet Geschmack
      6/6
    • Sauberkeit
      5/6
    4,0/6
    Strand
    • Ausstattung
      5/6
    • Erreichbarkeit
      6/6
    • Gastronomie
      6/6
    • Sportmoeglichkeiten
      6/6
    • Weitlaeufigkeit
      6/6
    6,0/6
    Sport & Freizeit
    • Animation
      5/6
    • Fitnessclub
      6/6
    • Sportanlagen
      6/6
    • Sportmoeglichkeiten
      6/6
    5,0/6
    Lage & Umgebung
    • Ausflugmoeglichkeit
      6/6
    • Freizeitmoeglichkeiten
      5/6
    • Restaurants
      3/6
    Weiterempfehlung: Ja

    Hotels in der Nähe von Le Meridien Ile Maurice