Poseidon Palace Club

60063 Leptokaria
Sehr Gut: 4,9/6
Pauschalreise 7 Tage, Halbpension
Nur Hotel 7 Tage, Halbpension
WiFi (gratis)
Familienfreundlich
Pool
Restaurant
    Reisedauer
    Abflughafen Beliebig
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, buchen Sie diese separat oder rufen Sie uns unter 0848 580 850 an.
    Kinder unter 2 Jahren haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz im Flieger.

    Der familienfreundliche Poseidon Palace Club liegt direkt an einem herrlichen Sandstrand und ist umgeben von einer großen Gartenanlage mit einem traumhaft angelegten Pool. Ein Spa mit Sauna und Whirlpool sorgt für Wohlgefühl, während ein Animationsprogramm Unterhaltung bietet. Der Poseidon Palace Club liegt zentral und verfügt über einen hoteleigenen Shuttlebus, zum Einkaufen steht den Gästen ein Supermarkt zur Verfügung.

    • Direkte Strandlage
    Hotelausstattung
    • Badetuch
    • Café
    • Empfangsbereich
    • Foyer
    • Garten
    • Geschäfte
    • hoteleigener Shuttlebus
    • Internetzugang
    • Kinderpool
    • Klimaanlage
    • Liegestühle
    • Pool
    • Poolbar
    • Restaurant
    • Rezeption
    • Snackbar
    • Sonnenschirme
    • Sonnenterrasse
    • Spielplatz
    • Supermarkt
    • Terrasse
    • WiFi
    Sport
    • Aerobic
    • Bananenboot
    • Basketball
    • Beach-Volleyball
    • Fahrrad/Mountainbike
    • Fitness-Studio
    • Gymnastik
    • Kanu
    • Minigolf
    • Tennis
    • Tretboot
    • Wasserski
    • Wellenreiten
    Unterhaltung
    • Animationsprogramm
    • Miniclub
    Wellness
    • Massage
    • Sauna
    • Spa
    • Whirlpool
    Sehr Gut: 4,9/6
    Weiterempfehlung: 93,0%
    5.4/6
    5.5/6
    5.3/6
    5.2/6
    5.0/6
    5.0/6
    4.4/6
    4.0/6
    4.5/6
    5,3/6
    Alter: 66-70
    Verreist als: Paar
    Juli 2016
    Super Kurzurlaub

    "Zu laute Musikberieselung"

    Hotelbewertung lesen
    Super Kurzurlaub

    Zu laute Musikberieselung

    Pool: Viel zu laute Musik 'berieselung'

    Hotelbewertung in Kategorien
    5,0/6
    Hotel allgemein
    • Charme Flair
      6/6
    • Erholungswert
      5/6
    • Familientauglichkeit
      6/6
    • Paartauglichkeit
      6/6
    • Sauberkeit
      6/6
    6,0/6
    Service
    • Personal
      6/6
    • Rezeption
      6/6
    5,0/6
    Pool
    • Erholungswert
      5/6
    • Groesse
      6/6
    • Sauberkeit
      6/6
    5,0/6
    Familienfreundlich
    5,0/6
    Zimmer
    • Ausstattung
      6/6
    • Bad
      5/6
    • Klimaanlage
      6/6
    • Sauberkeit
      6/6
    • Wlan
      4/6
    6,0/6
    Essen & Trinken
    • All Inclusive
      6/6
    • Qualitaet Geschmack
      5/6
    • Sauberkeit
      6/6
    • VielfaltMenge
      6/6
    5,0/6
    Strand
    • Ausstattung
      5/6
    • Erreichbarkeit
      6/6
    • Weitlaeufigkeit
      5/6
    5,0/6
    Sport & Freizeit
    6,0/6
    Lage & Umgebung
    Weiterempfehlung: Ja
    4,9/6
    Alter: 31-35
    Verreist als: Familie
    August 2015
    Top top

    "Es war ok"

    Hotelbewertung lesen
    Top top

    Es war ok

    Hotelbewertung in Kategorien
    5,0/6
    Hotel allgemein
    • Charme Flair
      6/6
    • Erholungswert
      5/6
    • Familientauglichkeit
      6/6
    • Gruppentauglichkeit
      5/6
    • Paartauglichkeit
      5/6
    • Sauberkeit
      6/6
    • Singletauglichkeit
      5/6
    5,0/6
    Service
    • Concierge
      5/6
    • Fremdsprachenkenntnisse
      5/6
    • Personal
      5/6
    • Rezeption
      6/6
    • Zimmerservice
      5/6
    5,0/6
    Pool
    • Erholungswert
      4/6
    • Groesse
      5/6
    • Sauberkeit
      6/6
    5,0/6
    Familienfreundlich
    • Kinderanimation
      5/6
    • Kinderbetreuung
      5/6
    • Kinderpool
      5/6
    • kindgerechte Speisen
      4/6
    • Spielplatz
      5/6
    4,0/6
    Zimmer
    • Ausstattung
      5/6
    • Bad
      4/6
    • Klimaanlage
      6/6
    • Sauberkeit
      4/6
    • Schallisolierung
      6/6
    • Wlan
      3/6
    5,0/6
    Essen & Trinken
    • All Inclusive
      5/6
    • Qualitaet Geschmack
      6/6
    • Sauberkeit
      6/6
    • VielfaltMenge
      5/6
    6,0/6
    Strand
    • Ausstattung
      6/6
    • Erreichbarkeit
      6/6
    • Gastronomie
      6/6
    • Sportmoeglichkeiten
      5/6
    • Weitlaeufigkeit
      6/6
    5,0/6
    Sport & Freizeit
    • Animation
      5/6
    • Fitnessclub
      5/6
    • Fitnessgeräte
      5/6
    • Golf
      4/6
    • Sportanlagen
      4/6
    • Sportmoeglichkeiten
      5/6
    4,0/6
    Lage & Umgebung
    • Ausflugmoeglichkeit
      5/6
    • Freizeitmoeglichkeiten
      4/6
    • Restaurants
      3/6
    Weiterempfehlung: Ja
    4,5/6
    Alter: 41-45
    Verreist als: Paar
    August 2014
    Chilliges Hotel

    "Die Freundlichkeit der Mitarbeiter ist in jedem Fall hervorzuheben.Wirklich alle waren sehr, sehr nett und bemüht und man fühlte sich sehr wohl...."

    Hotelbewertung lesen
    Chilliges Hotel

    Die Freundlichkeit der Mitarbeiter ist in jedem Fall hervorzuheben.Wirklich alle waren sehr, sehr nett und bemüht und man fühlte sich sehr wohl.Das Hotel ist in einem sehr schönen Stil angelegt. Wir haben während unserer 5-tägigen Urlaubsreise 3 (griechische) Hochzeiten mit je etwa 100-150 Gästen miterlebt. Das Hotel eignet sich also auch für große Feiern und dürfte bei den Griechen recht beliebt sein.Wäre der Strand "schöner" (=breiter Sandstrand), wäre es quasi perfekt.Bezüglich "All inclusive" wäre ein etwas abgeänderte Lösung wünschenswert. (z.B.größere Getränkeauswahl)

    Service: Egal, mit welchem Hotelpersonal wir zu tun hatten: alle waren durchwegs freundlich, bemüht, zuvorkommend. Noch dazu sprachen fast alle deutsch und/oder sehr gut englisch.

    Pool: Badetücher sind gegen 0,70 Euro pro Tag zwischen 8 und 19 Uhr auszuleihen.Der Poolbereich ist sehr schön, jedoch natürlich im Sommer auch sehr voll.Es gibt ausreichend Liegen und ein morgendliches Reservieren wäre nicht nötig!!!! (....es wird dennoch gemacht!) Schirme gibt es auch sehr viele. Wenn man nicht unbedingt direkt am Pool liegen möchte/"muss" (z.B. wegen Kinder), kann man sich wunderbar in der sehr weitläufigen Gartenanlage auf die Wiese zurückziehen und seine Liege dort unter einen schattenspendenden Baum oder Strauch stellen. Man hört dann auch die gelegentliche Animation nicht so laut und hat nur ein paar Schritte zum Pool oder ein paar Schritte mehr zum Strand.

    Zimmer: Dusche: etwas eng und Wasserstrahl nicht besonders kräftig. TV: sehr klein und Röhrenbildschirm. ;o)

    Essen & Trinken: Das Restaurant und auch die Taverne waren sauber und das Essen war ebenso sauber aufbereitet.Die Auswahl der Speisen war in Ordnung, aber nicht umwerfend und nicht besonders ausgefallen oder abwechslungsreich.Die Getränke (Cola, Fanta, Sprite, Mineral, Wasser, Rotwein, Weisswein, Rosewein, Kaffee) konnte man sich vom Automaten selbst zapfen (abfüllen in Flaschen nicht erlaubt). Bier wurde abgezapft. Der Kaffee ist ein Filterkaffee aus dem Automaten. Beim Wein muss man die Qualität jedenfalls bemängeln, aber vielleicht findet man ihn nach ein paar Gläschen lecker. ;-) Ouzo und ein Brandy gab es in Flaschen zur eigenen Entnahme.Für den Strand- oder den Poolbereich gab es Plastikbecher.Wenn man sich zu Tisch setzte, konnte man sich die Getränke aber auch in Gläser füllen.Ein Nachteil der Automaten im Strandbereich und in der Taverne war auch, dass eine Getränkeentnahme (zB auch Wasser) vor 10 Uhr nicht möglich war, und das obwohl man ja "All inclusive" hat. Im Restaurant beim Frühstück hatte man bis 10 Uhr allerdings die Möglichkeit sich Getränke zu holen. Hier wiederum im Glas und nicht für Strand oder Pool oder außerhalb des Restaurants.Vor der Hotellobby gibt es eine sehr nette Terrasse, die zur Main-Bar gehört. Hier kann man in der Früh auch sehr nett sitzen, doch leider fehlte uns hier das Service. Wenn man sich einen "guten" Kaffee bestellen (gegen Bezahlung) wollte, musste man dies dann in der Taverne oder später in der Main-Bar machen. Nach dem Frühstück war leider noch kein Betrieb in der Main-Bar.Gute Cocktails oder frisch gepresster Orangensaft sind ebenfalls gegen Bezahlung zu bekommen. Hierzu wurde immer etwas gereicht. (Nüsse, Chips, Kuchen, Kekse.....).

    Strand: Der Strand ist zwar sauber, aber relativ schmal. Es gibt Duschen und Liegen mit Schirmen, die man um eta 6,-- Euro pro Tag mieten kann.Im Bereich der Schirme und Liegen ist es ein Sandstrand, der dann zum Meer hin zum Kiesstrand wird.Im Meer selbst sind leider Steine, weshalb auch Badeschuhe im Hotelshop verkauft werden und von vielen Leuten getragen werden. Zum Hineingehen ins Meer sind große Steine ausgelegt, die mit einem Netz überzogen sind (damit man nicht rutscht). Wenn man diese entlang geht und dann schwimmt, kommt man ziemlich bald zu einem Teil, wo man im Meer stehen kann - und zwar in einem angenehmen Sand.Bei "höherem" Wellengang ist dieser ausgelegte Steinweg leider nicht wirklich gut zu sehen/zu finden.Das Meer selbst war superwarm und klar und sauber.Ein Manko ist eben nur der steinige Bereich beim Hineingehen.

    Sport: Animation ist in dem Hotel vorhanden, aber nicht allzu aufdringlich.Es werden Wassersportspiele und Beachvolleyball angeboten.Es gibt auch Tischtennis, Tischfussball und einen Tennisplatz, sowie Minigolfplatz.Die Schläger für den Minigolfplatz kann man nur zwischen 10 und 18 Uhr (= Rückgabe) ausleihen. Um diese Zeit war der Platz allerdings in der prallen Sonne.Einen Tennisplatz gibt es auch.Genutzt haben wir nichts davon.Der Fitnessraum ist im Keller und mit Fenstern. Soweit ich kurz gesehen habe, ist er mit Laufband und den üblichen Dingen ausgestattet und war nicht so schlecht besucht.

    Lage & Umgebung: Das Hotel liegt recht abgeschieden und bis zum Stadtzentrum sind es mit dem Auto ca. 5 Minuten. Die Stadt Leptokaria hat eine Bahnhofstation, eine Kirche, einige Cafés und Lokale und natürlich viele Souverniershops.Ein Shuttle-Bus fährt täglich um 9 Uhr und um 10 Uhr vom Hotel kostenlos nach Leptokaria. Hierzu soll man sich bei der Rezeption anmelden.Eine Rückfahrt ist entweder möglich, wenn man um 9 Uhr hin und kurz nach 10 Uhr wieder zurück fährt oder, wenn man ein Taxi nimmt. Die Fahrt vom Hotel nach Leptokaria (oder andere Richtung) kostet 5,-- Euro.

    Hotelbewertung in Kategorien
    6,0/6
    Hotel allgemein
    • Charme Flair
      6/6
    • Erholungswert
      6/6
    • Familientauglichkeit
      6/6
    • Gruppentauglichkeit
      6/6
    • Paartauglichkeit
      6/6
    • Sauberkeit
      6/6
    • Singletauglichkeit
      6/6
    6,0/6
    Service
    • Fremdsprachenkenntnisse
      6/6
    • Personal
      6/6
    • Rezeption
      6/6
    6,0/6
    Pool
    • Erholungswert
      5/6
    • Groesse
      6/6
    • Sauberkeit
      6/6
    0,0/6
    Familienfreundlich
    5,0/6
    Zimmer
    • Ausstattung
      4/6
    • Bad
      4/6
    • Sauberkeit
      5/6
    3,0/6
    Essen & Trinken
    • All Inclusive
      3/6
    • Qualitaet Geschmack
      3/6
    • Sauberkeit
      5/6
    2,0/6
    Strand
    • Ausstattung
      3/6
    • Erreichbarkeit
      6/6
    • Gastronomie
      5/6
    • Sportmoeglichkeiten
      3/6
    • Weitlaeufigkeit
      3/6
    4,0/6
    Sport & Freizeit
    • Animation
      4/6
    • Sportmoeglichkeiten
      4/6
    4,0/6
    Lage & Umgebung
    • Restaurants
      2/6
    Weiterempfehlung: Ja
    4,7/6
    Alter: 41-45
    Verreist als: Familie
    Juli 2013
    Sehr schön und stilvoll und erholsam

    "Für uns war es mit drei Kindern ideal und erholsam - das Essen, obwohl es gut war, ging uns aber am Ende sehr auf die Nerven, es war immer nur das..."

    Hotelbewertung lesen
    Sehr schön und stilvoll und erholsam

    Für uns war es mit drei Kindern ideal und erholsam - das Essen, obwohl es gut war, ging uns aber am Ende sehr auf die Nerven, es war immer nur das Gleiche - beim Frühstück 14 Tage land null Abwechselung. :-(

    Hotelbewertung in Kategorien
    5,0/6
    Hotel allgemein
    • Sauberkeit
      5/6
    • Familientauglichkeit
      5/6
    • Paartauglichkeit
      3/6
    • Singletauglichkeit
      1/6
    • Gruppentauglichkeit
      5/6
    • Erholungswert
      5/6
    5,0/6
    Service
    • Personal
      5/6
    • Deutschsprachigkeit
      2/6
    • Rezeption
      6/6
    3,0/6
    Pool
    • Sauberkeit
      3/6
    • Groesse
      3/6
    • Erholungswert
      3/6
    5,0/6
    Familienfreundlich
    • Kinderanimation
      6/6
    • kindgerechte Speisen
      6/6
    • Kinderpool
      2/6
    • Kinderbetreuung
      6/6
    • Spielplatz
      3/6
    6,0/6
    Zimmer
    • Sauberkeit
      6/6
    • Zimmergroesse
      6/6
    • Ausstattung
      6/6
    • Bad
      6/6
    • Design
      5/6
    4,0/6
    Essen & Trinken
    • Sauberkeit
      4/6
    • Speisen
      3/6
    • Getraenke
      3/6
    • All Inclusive
      4/6
    • Speiseangebot
      2/6
    5,0/6
    Strand
    • Erreichbarkeit
      6/6
    • Weitlaeufigkeit
      5/6
    • Ausstattung
      5/6
    • Gastronomie
      5/6
    • Sportmoeglichkeiten
      3/6
    4,0/6
    Sport & Freizeit
    • Sportmoeglichkeiten
      3/6
    • Sportgeraete
      3/6
    • Animation
      5/6
    • Tennis
      4/6
    • Golf
      1/6
    • Fitnessclub
      2/6
    5,0/6
    Lage & Umgebung
    • Entfernung Strand
      6/6
    • Ausflugmoeglichkeit
      4/6
    • Einkaufsmoeglichkeit
      3/6
    • Restaurants
      3/6
    • Party
      3/6
    • Freizeitmoeglichkeiten
      4/6
    Weiterempfehlung: Ja
    4,0/6
    Alter: 46-50
    Verreist als: Familie
    Juni 2012
    Wechselhaft

    "Eigentlich war ich mit unserm Urlaub zufrieden. Bis auf das Zimmer und das Essen. Schade eigentlich. Denn die Bilder im Internet haben einen..."

    Hotelbewertung lesen
    Wechselhaft

    Eigentlich war ich mit unserm Urlaub zufrieden. Bis auf das Zimmer und das Essen. Schade eigentlich. Denn die Bilder im Internet haben einen anderen Eindruck vermittelt. Die Strandlage und vor allem das Wetter waren für die Zeit um Pfingsten genial. Aber was mich am meissten gestört hat das in der ganzen Hotelanlage kleine Hinweisschilder hingen -kein All Inclusive- Service_ . Das hat mir insbesondere für meine Tochter sehr weh getan, weswegen wir diesen Urlaub eigentlich so gebucht hatten. Nämlich -All Inclusive- Wirklich schade darum. Das nächst mal muss man wahrscheinlich -all inclusive-plus- buchen um nicht ständig mit der Geldbörse rumlaufen zu müssen.Tipps:Wenn Sie wirkllich ein all-Inclusive- Hotel mit **** Sternen buchen möchten dann kann ich es nicht umbedingt weiterempfehlen. Denn unter dieser Beschreibung habe ich schon Hotels erlebt die in dieser Hinsicht wirklich fabelhaft waren. Schade für dieses Hotel, denn ansonsten wäre meine Kritik nicht so hart da der Rest vom Service und Lage hervorragend war.

    Familienfreundlich: Kann ich leider nichts dazu sagen da meine Tochter schon sehr jugenlich ist und sich daher Ihren Bekanntenkreis für den Urlaub selber ausgesucht hat. Leider aber nicht über die Annimation oder den Kinderclkub.

    Zimmer: Im Vergleich zu den andern Zimmern die meine Tochter in der Anlage von anderen Urlaubern gesehen hat war unser Zimmer ein absoluter Flop. Vielleicht lag es daran das ich mit meiner Tochter alleine verrreist bin. Ich weiiß es nicht.

    Essen & Trinken: Leider haben wir in den 8 Tagen immer das gleiche gegessen. Zum Schluß für mich dann halt nur Salat. Ich selber habe in noch keinem Urlaub abgenommen. In diesem schon.

    Strand: Leider war der Strand und der Bereich vorne am Wasser mit sehr grossen Kieselstein gespickt. Wir haben uns vor Ort ein Lutmatratze gekauft um umbeschadet in Wasser zu gelangen das wirklich in Ordnung war. (das Wasser?

    Sport: leider nicht sehr viel gesehen, weil ich meist Zeit am Stand verbracht habe.

    Lage & Umgebung: Die Lage ingesamt ist wirkllich zu Seele baumeln lassen. Nichrt zu laut aber auch nicht zu leise.

    Hotelbewertung in Kategorien
    4,0/6
    Hotel allgemein
    • Sauberkeit
      3/6
    • Familientauglichkeit
      5/6
    • Paartauglichkeit
      4/6
    • Singletauglichkeit
      4/6
    • Gruppentauglichkeit
      5/6
    • Erholungswert
      5/6
    4,0/6
    Service
    • Personal
      6/6
    • Deutschsprachigkeit
      6/6
    • Rezeption
      6/6
    0,0/6
    Pool
    • Sauberkeit
      0/6
    • Groesse
      0/6
    • Erholungswert
      0/6
    • Wasserrutsche
      0/6
    6,0/6
    Familienfreundlich
    • Kinderanimation
      3/6
    • kindgerechte Speisen
      5/6
    • Kinderpool
      0/6
    • Kinderbetreuung
      3/6
    • Spielplatz
      0/6
    3,0/6
    Zimmer
    • Sauberkeit
      2/6
    • Zimmergroesse
      4/6
    • Ausstattung
      1/6
    • Bad
      2/6
    • Design
      1/6
    3,0/6
    Essen & Trinken
    • Sauberkeit
      5/6
    • Speisen
      1/6
    • Getraenke
      1/6
    • All Inclusive
      2/6
    • Speiseangebot
      1/6
    4,0/6
    Strand
    • Erreichbarkeit
      6/6
    • Weitlaeufigkeit
      6/6
    • Ausstattung
      4/6
    • Gastronomie
      1/6
    • Sportmoeglichkeiten
      0/6
    0,0/6
    Sport & Freizeit
    • Sportmoeglichkeiten
      0/6
    • Sportgeraete
      0/6
    • Animation
      3/6
    • Tennis
      0/6
    • Golf
      0/6
    • Fitnessclub
      0/6
    4,0/6
    Lage & Umgebung
    • Entfernung Strand
      6/6
    • Ausflugmoeglichkeit
      6/6
    • Einkaufsmoeglichkeit
      3/6
    • Restaurants
      3/6
    • Party
      3/6
    • Freizeitmoeglichkeiten
      3/6
    Weiterempfehlung: Nein

    Hotels in der Nähe von Poseidon Palace Club