Zephir

Route des hôtels Souihel; 4170 Zarzis; Djerba
Sehr Gut: 4,9/6
Pauschalreise 7 Tage, All Inclusive
Nur Hotel 7 Tage, All Inclusive
WiFi
Familienfreundlich
Pool
Restaurant
    Reisedauer
    Abflughafen Beliebig
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, buchen Sie diese separat oder rufen Sie uns unter 0848 580 850 an.
    Kinder unter 2 Jahren haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz im Flieger.
    • Direkte Strandlage
    Hotelausstattung
    • Aufzug
    • Außenpool
    • Bar
    • Café
    • Empfangsbereich
    • Garten
    • Geldautomat
    • Geschäfte
    • Hallenbad
    • Internetzugang
    • Kinderpool
    • Konferenzraum
    • Liegestühle
    • Medizinische Betreuung
    • Restaurant
    • Rezeption
    • Safe
    • Sonnenschirme
    • Terrasse
    • Wäscherei
    • Wechselstube
    • WiFi
    • Zeitungskiosk
    Sport
    • Aerobic
    • Aqua-Fitness
    • Beach-Volleyball
    • Billard
    • Boccia
    • Bogenschießen
    • Darts
    • Fahrrad/Mountainbike
    • Fitness-Studio
    • Kajak
    • Kanu
    • Minigolf
    • Reiten
    • Tennis
    • Tischtennis
    • Volleyball
    • Wassersport
    • Windsurfen
    Unterhaltung
    • Animationsprogramm
    • Miniclub
    Wellness
    • Dampfbad
    • Hammam
    • Massage
    • Sauna
    • Spa
    Sehr Gut: 4,9/6
    Weiterempfehlung: 87,0%
    5.3/6
    5.0/6
    5.3/6
    5.1/6
    4.7/6
    5.0/6
    4.9/6
    4.0/6
    4.7/6
    4,9/6
    Alter: 56-60
    Verreist als: Paar
    Oktober 2014
    Schöner und ruhiger Badeurlaub

    "Schöner und ruhiger Badeurlaub"

    Hotelbewertung lesen
    Schöner und ruhiger Badeurlaub

    Schöner und ruhiger Badeurlaub

    Service: Allgemein freundliches Personal

    Pool: Sehr schöne Poolanlage

    Zimmer: Unser Zimmer hatte eine gute Lage mit seitlicher Meersicht

    Essen & Trinken: Gutes Essen mit feinen Nachspeisen

    Strand: Sauberer Strand mit genügend Liegen

    Lage & Umgebung: Eher abgelegen aber ruhig

    Hotelbewertung in Kategorien
    5,0/6
    Hotel allgemein
    • Charme Flair
      5/6
    • Erholungswert
      5/6
    • Familientauglichkeit
      5/6
    • Paartauglichkeit
      5/6
    • Sauberkeit
      6/6
    5,0/6
    Service
    • Fremdsprachenkenntnisse
      5/6
    • Personal
      5/6
    • Rezeption
      5/6
    6,0/6
    Pool
    • Erholungswert
      6/6
    • Groesse
      6/6
    • Sauberkeit
      6/6
    0,0/6
    Familienfreundlich
    5,0/6
    Zimmer
    • Ausstattung
      4/6
    • Bad
      5/6
    • Sauberkeit
      5/6
    5,0/6
    Essen & Trinken
    • All Inclusive
      5/6
    • Qualitaet Geschmack
      5/6
    • Sauberkeit
      5/6
    5,0/6
    Strand
    • Ausstattung
      5/6
    • Erreichbarkeit
      6/6
    • Gastronomie
      5/6
    • Weitlaeufigkeit
      5/6
    4,0/6
    Sport & Freizeit
    • Animation
      4/6
    4,0/6
    Lage & Umgebung
    Weiterempfehlung: Ja
    5,2/6
    Alter: 36-40
    Verreist als: Familie
    Februar 2014
    Sehr zufrieden

    "Wir waren sehr zufrieden, speziell, da wir sehr All Inclusive skeptisch sind und eigentlich immer individuelle Reisen. Die Befürchten, die wir..."

    Hotelbewertung lesen
    Sehr zufrieden

    Wir waren sehr zufrieden, speziell, da wir sehr All Inclusive skeptisch sind und eigentlich immer individuelle Reisen. Die Befürchten, die wir hatten - und bei All inclusiv schon erlebt haben (dass speziell die Konsumation sozuagen das Letzte von Letzten ist, das Personal unfreundlich, weil eh nicht mit Trinkgeld zu rechnen ist, ... ) haben sich allesamt nicht erfüllt. Resümiert haben wir, fass es fast schon erschreckend ist, welchen Hauch von Luxus und tolles Essen es zu diesen niedrigen Preisen der gesamten Reise schon zu buchen gibt. Was gut für uns ist, bedeutet natürlich, dass vor Ort die Gehälter ganz schön gedrückt werden. Mir wurde gesagt, dass die Angestellten im Hotel allesamt (egal wie lange sie arbeiten, nämlich bis zu 13, 14 Stunden) 300 Dinar, also 150€/Monat verdienen. Das ist auch für Tunesien nicht viel. Daher kann ich nur sagen: Nicht geizen mit den Trinkgeldern. Wer es sich leisten kann (verhältnismäßig) so billig Urlaub zu machen, sollte sich auch das Trinkgeld leisten wollen.

    Service: Die drei Animateur_innen: Susi, James und Chichi war super nett, lustig und lieb mit den Kindern. Haben jeden Abend mit ihnen Kinderdisko gemacht und Tänze einstudiert, obwohl unsere Kids anfangs die einzigen im ganzen Hotel waren. Insgesamt war das gesamte Personal sehr zuvorkommend und freundlich. Die Bewertunegn, dass ohne TRinkgeld "nichts läuft", die ich gelesen habe, kann ich nicht teilen. Wir gaben unser Trinkgeld erst am Ende des Urlaub sund wurden immer zuvorkommend behandelt.

    Familienfreundlich: Der Spielplatz war nicht wirklich nennenswert. Der Miniclub - mit eigenem Haus war bei uns geschlossen, weil renoviert wurde, sah aber sehr nett aus: Mit Kuschelraum mit Madrazen am Boden, Märchenzeichnungen an den Wänden, kindergerechte Saitäranlagen, Spiele, ... Wie ein kleiner Kindergarten.

    Zimmer: Sehr liebvoll hergerichtet: Frische Blüten im Badezimmer. Handtücher in Schwanform. Toll war das Familienzimmer Typ 2 mit Verbindungstüre, d.h.wir hatten zwei schöne Doppelzimmer jeweils mit Badezimmer und kleiner Sitzecke und zwei Terrassen, die druch eine Türe verbunden war. Das war die ideal Kombination zwischen Aufsichter der Kinder und trotzem Privatspähre.

    Essen & Trinken: Das Essen war sehr ansprechend, das Salat- und Nachspeisenbufett extra zu erwähnen, da dieses sehr, sehr gut bestückt war. Es wurde auch stest etwas frisch im Speisesaal zubereitet, z.B. frisch grgrillte Würstchen, Roastbeef, Calamri, aber auch Creps, Brik, ... . Lecker!!!

    Strand: Wie schon geschrieben, außerhalb des kleinen Hotelstrands, der zu unserer Zeit völlig ausreichend war - bei Vollbelegung wohl eher Ölsardine - viel Müll. Das Wasser war klar, etwas Algen am Strand, aber das gehört zum Meer, wer das nicht will, hat weitflächige Polllandschaften. Gastronomieam Strand hatte wegen Nebensaison bei uns leider geschlossen, wenn wir außer einer Wasserfalsche was trinken wollten, mussten wir bis in die Hotelbar gehen, was schon umständlich war, und wir daher quasi nie taten. Eine kleine Ziwschenlösung wäre nett gewesen, denn soweit ich sehen konnte, wären drei verschiedenen Bars/Kaffees in Strand - Pollnähe vorhanden, d.h. ein aufzmachen, hätte schon schon zugesagt.

    Sport: Es gab Tennis, Tischtennis, Minigolf, Bogenschießen, natürlich Schwimmen im Pool, Meer und Termalhallenbad, Fitnesscenter, Gymnastik und Ballspiele mit den Animateur_innen. Für uns also ausreichend. Der Spielplatz ist kaum nennenswert, wei in vielen Ländern außerhalb Mitteleuropas, war für uns aber nicht relevant.

    Lage & Umgebung: Es komtm drauf an, was wer sucht: Wer Party, Ausgehen und Shopping haben will, ist auf Djerba vermutlich besser aufgehoben. Allerdinsg kann ich nicht beurteilen, wie es wärend der Hauptsaison in der Anlage "abgeht", bei uns waren die ganzen Nebengebäude, sprich Pollbars und Strandbars nicht geöffnet, daher war es super erholsam, ruhig, relaxed, ... . Genau das was wir im Winter wollten. Der Strand ist generell sehr, sehr durch Müll verunreinigt, der hoteleigene Strand nicht, aber wer nur 100 m weitergeht, stößt ständig auf Müll. Hier bekommt die Doku Plastic Planet ein Gesicht. Schade.

    Hotelbewertung in Kategorien
    5,0/6
    Hotel allgemein
    • Sauberkeit
      6/6
    • Familientauglichkeit
      6/6
    • Paartauglichkeit
      6/6
    • Singletauglichkeit
      0/6
    • Gruppentauglichkeit
      6/6
    • Erholungswert
      6/6
    6,0/6
    Service
    • Personal
      6/6
    • Deutschsprachigkeit
      6/6
    • Rezeption
      5/6
    0,0/6
    Pool
    6,0/6
    Familienfreundlich
    • Kinderanimation
      6/6
    • kindgerechte Speisen
      5/6
    • Kinderpool
      5/6
    • Kinderbetreuung
      0/6
    • Spielplatz
      2/6
    6,0/6
    Zimmer
    • Sauberkeit
      6/6
    • Zimmergroesse
      6/6
    • Ausstattung
      5/6
    • Bad
      6/6
    • Design
      5/6
    5,0/6
    Essen & Trinken
    • Sauberkeit
      6/6
    • Speisen
      5/6
    • Getraenke
      6/6
    • All Inclusive
      5/6
    • Speiseangebot
      0/6
    4,0/6
    Strand
    • Erreichbarkeit
      6/6
    • Weitlaeufigkeit
      6/6
    • Ausstattung
      4/6
    • Gastronomie
      1/6
    • Sportmoeglichkeiten
      0/6
    5,0/6
    Sport & Freizeit
    • Sportmoeglichkeiten
      5/6
    • Sportgeraete
      0/6
    • Animation
      6/6
    • Tennis
      4/6
    • Golf
      0/6
    • Fitnessclub
      0/6
    5,0/6
    Lage & Umgebung
    • Entfernung Strand
      6/6
    • Ausflugmoeglichkeit
      5/6
    • Einkaufsmoeglichkeit
      3/6
    • Restaurants
      3/6
    • Party
      3/6
    • Freizeitmoeglichkeiten
      3/6
    Weiterempfehlung: Ja

    Hotels in der Nähe von Zephir