Azoren Urlaub & Last Minute Reisen günstig buchen

Solar Do Conde
Sehr Gut
Capelas (Insel Sao Miguel) 7 Tage, Übernachtung Pauschalreise ab CHF 614
Canadiano
Sehr Gut
Ponta Delgada (Insel Sao Miguel) 7 Tage, Frühstück Pauschalreise ab CHF 671
Vale Do Navio
gut
Capelas (Insel Sao Miguel) 7 Tage, Frühstück Pauschalreise ab CHF 671
Pestana Bahia Praia Nature & Beach Resort
Sehr Gut
Vila Franca do Campo (Insel Sao Miguel) 7 Tage, Frühstück Pauschalreise ab CHF 680
    Reisedauer
    Abflughafen Beliebig
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, buchen Sie diese separat oder rufen Sie uns unter 0848 580 850 an.
    Kinder unter 2 Jahren haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz im Flieger.

    Azoren

    • Sprache: Portugiesisch
    • Einwohnerzahl: ca. 247.000
    • Flugzeit: ca. 4 h
    • Ortszeit: MEZ und MESZ -2h
    • Währung: Euro

    Bei einem Urlaub auf den Azoren erleben Reisende mächtige Vulkankegel, die sich über dem Blau des Atlantiks erheben, und einen ewigen Frühling.

    Reisetipps

    Die Azoren sind wegen des ganzjährig milden Klimas und dem schönen Wetter Sommer wie Winter ein beliebtes Urlaubsziel. Günstige All Inclusive Hotels und eine gute Infrastruktur begeistern die Urlauber.

    Mehr ...

    Azoren

    Vor der Küste der Azoren lässt es sich sehr gut tauchen. Am Meeresgrund gibt es farbenprächtige Korallenriffe zu entdecken, die für verschiedene Kleintiere und Fischschwärme einen natürlichen Lebensraum bilden.

    Die Inseln sind vulkanischen Ursprungs und bieten Wanderern eine schroffe Felsenlandschaft mit vielen Trekkingwegen. Ein schönes Ausflugsziel ist beispielsweise der Mount Pico auf der gleichnamigen Insel. Er ist mit 2.351 m der höchste Punkt von Portugal. Sehenswert ist insbesondere der Kontrast des dunklen Gesteins mit den grünen Wiesenlandschaften auf der Insel.

    Urlaub auf den Azoren

    Die größte Stadt der Azoren, Ponta Delgada, befindet sich auf der Insel Sao Miguel und verfügt auch über den internationalen Flughafen, über den man die Inseln in der Regel erreicht. Ponta Delgada ist für seine zahlreichen Hotels bekannt, in denen Urlauber erstklassige All Inclusive-Angebote für eine Reise auf den Azoren vorfinden können. Die bekannteste Sehenswürdigkeit der Region ist der Naturpark Lagoa das Sete Cidades Furnas Villa do Nordeste: Die vulkanische Landschaft ist beliebt bei Wanderern und Radfahrern. Im Hafen der Stadt kann man mit Segelschiffen anlegen oder sich ein Boot ausleihen, um die Küsten der Azoren vom Wasser aus zu entdecken. Wer möchte, kann außerdem den Segelschein erwerben – eine Möglichkeit, die von verschiedenen Segelschulen im Hafen von Ponta Delgada angeboten wird.

    Traumhafte Landschaften bei Rundreisen auf den Azoren bewundern

    Einer der beeindruckendsten Vulkane auf den Azoren ist der Agua de Pau, ein Schichtvulkan, der sich auf der Insel Sao Miguel befindet. Einer der Krater ist mit klarem Bergwasser vollgelaufen: So hat sich der sehenswerte See Lagoa do Fogo gebildet. Der Agua de Pau war vermutlich einer der wichtigsten Lavaschlote, der zur Entstehung der Azoren beigetragen hat. An der Nordostwand des Vulkans können heiße Quellen bestaunt werden. In den natürlichen Thermalbädern kann man entspannte Stunden unter der Sonne der Azoren verleben.

    Da die Azoren mitten im Atlantischen Ozean liegen, lassen sich vor der Küste manchmal sogar Wale sichten. Von Capelas aus werden beispielsweise Touren mit dem Boot angeboten, bei denen man den Meeressäugern begegnen kann. Capelas selbst gehört zu den frühsten Siedlungen auf Sao Miguel und begeistert mit historischen Gebäuden wie der Kirche Nossa Senhora da Apresentacao. Am vierten Sonntag im August wird jedes Jahr das Fest zu Ehren des Stadtpatrons gefeiert. Urlauber können sich auf bunte Prozessionen und viel Musik einstellen. Ähnlich interessant sind die Corpus Christi Prozessionen und die Feiern zu Ehren der Nossa Senhora de Lurdes. Wie kaum an einem anderen Ort auf den Azoren kann man hier bei den Feierlichkeiten die portugiesische Kultur auf den Inseln kennenlernen.