Urlaub in Casablanca Stadt – Hotels & Pauschalreisen günstig buchen

Le Zenith
Casablanca Stadt 7 Tage, Frühstück Pauschalreise ab CHF 703
Atlas Almohades
Casablanca Stadt 7 Tage, Frühstück Pauschalreise ab CHF 781
Mövenpick Hotel Casablanca
Casablanca Stadt 7 Tage, Frühstück Pauschalreise ab CHF 1.075
Imperial Casablanca
Casablanca Stadt 8 Tage, Frühstück Pauschalreise ab CHF 1.003
    Reisedauer
    Abflughafen Beliebig
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, buchen Sie diese separat oder rufen Sie uns unter 0848 580 850 an.
    Kinder unter 2 Jahren haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz im Flieger.

    Casablanca Stadt

    Lebendige Hafenstadt, moderne Cafés hinter perlmuttweißen Fassaden und eine der größten Moscheen der Welt, die scheinbar auf dem Meer zu schweben scheint: In Casablanca begegnen Urlauber dem Marokko der Neuzeit.

    Reise nach Marokko: Sehenswürdigkeiten in Casablanca entdecken

    • Das alles überragende Wahrzeichen von Casablanca ist die Hassan II Moschee. Sie zählt zu den größten der Welt und wurde dem Koranspruch entsprechend, dass Allahs Macht aus dem Meer kommt, zur Hälfte auf dem Wasser gebaut. Die brausenden Wellen schaffen denn auch die perfekte Kulisse für das 210 Meter hohe Minarett, welches jedes andere islamische Gotteshaus in der Welt überragt. Im Inneren faszinieren der spiegelglatte Marmorboden, ein integrierter künstlicher Flusslauf, 40 edle Brunnen sowie ein sich bei gutem Wetter automatisch öffnendes Dach aus Zedernholz.
    • Das lebendige wie repräsentative Zentrum Casablancas bildet der Place Mohammed V. Rund um das Areal befinden sich zahlreiche öffentliche Gebäude, wie das alte Polizeipräsidium, das heute Sitz des Gouverneurs ist, die Bank al-Magrhib sowie das Verteidigungsministerium. Diverse Cafés laden hier zu frisch gebrühtem Pfefferminztee ein, der das Nachmittagsgetränk in Marokko schlechthin ist.
    • Von weit her kommende Schiffe, werden an der Küste Casablancas vom Phare d’el Hank begrüßt. Der Leuchtturm ragt 51 Meter in den Himmel und wurde 1920 nach dem Design Albert Laprades errichtet.

    Die Kultur Marokkos genießen: Essen und Einkaufen

    • In Casablanca laden mehrere Märkte zum Einkaufen ein. Hier erhalten Urlauber typisch marokkanische Produkte, wie die Tagine-Tontöpfe mit ihrem kegelförmigen Deckel. In Ihnen gart mit salzigen Zitronen, Kurkuma und Koriander gewürztes Hühnerfleisch, das kunstvoll von Gemüse bedeckt wird. Wer Kunsthandwerk in Marokko erwerben möchte, kauft am besten handgestrickte Mützen, Trommeln oder die Djellaba-Mäntel mit ihren spitz zulaufenden Kapuzen.
    • In den Restaurants von Casablanca werden den Gästen traditionelle Speisen wie Tagines mit Hühner- oder sogar Kamelfleisch, schmackhafte Salate und Couscous serviert. Letzterer wird in der Regel handgemacht und kommt nicht aus der Massenproduktion. Ähnlich verhält es sich mit Früchten und Gemüse: Je nach Jahreszeit genießt man Oliven, Datteln, Orangen oder Granatäpfel.
    • Shopping auf höherem Niveau, findet meist in den Hochhäusern des Ortes statt. Diese sind charakteristisch für Casablanca und finden in ganz Marokko keine Entsprechung. Weiß verputzt, orientieren sie sich dabei am Namen der Stadt, der übersetzt „das weiße Haus“ heißt. Viele der Hochhäuser beherbergen heute moderne Einkaufszentren, Boutiquen mit westlicher Mode, aber auch Shops mit traditionellen Produkten.

    Sport und Freizeit

    • Am Boulevard de la Corniche säumen sich die Hotels und Freizeitanbieter. Die lang gezogene Straße befindet sich unmittelbar am Strand und ist der optimale Ausgangspunkt zum Baden und Sporttreiben. Empfehlenswert ist nicht zuletzt ein gemütlicher Pfefferminztee an der Uferpromenade mit atemberaubendem Blick auf den Atlantik.
    • Der Stadtteil Ain Diab ist der Badeort Casablancas schlechthin. Auch durch ihn windet sich der kilometerlange Boulevard de la Corniche, der anschließend in den Boulevard de l’Ocean d’Atlantique übergeht. Cafés, Restaurants, Clubs, Bars und Hotels findet man hier in großer Zahl.

    Info

    Sprache: Arabisch
    Einwohnerzahl: 3,6 Mio.
    Flugzeit: ca. 3,5 Stunden
    Zeitzone + Zeitdifferenz zu MEZ: Westeuropäische Zeit, MEZ -1
    Währung: Dirham