Inseln im Golf von Thailand Urlaub & Last Minute Reisen günstig buchen

Aana Resort
Sehr Gut
Insel Koh Chang (Klong Prao Beach) 7 Tage, Frühstück Pauschalreise ab CHF 820
Awa Resort Koh Chang
Sehr Gut
Insel Koh Chang (Kai Bae Beach) 7 Tage, Frühstück Pauschalreise ab CHF 825
Aiyapura Resort & Spa
exzellent
Insel Koh Chang (Klong Son Beach) 7 Tage, Frühstück Pauschalreise ab CHF 872
Centara Tropicana Koh Chang Resort & Spa
exzellent
Insel Koh Chang (Klong Prao Beach) 7 Tage, Frühstück Pauschalreise ab CHF 879
    Reisedauer
    Abflughafen Beliebig
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, buchen Sie diese separat oder rufen Sie uns unter 0848 580 850 an.
    Kinder unter 2 Jahren haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz im Flieger.

    Inseln im Golf von Thailand

    • Sprache: Thai
    • Einwohnerzahl: ca. 70.000.000
    • Flugzeit: ab 7 h
    • Ortszeit: MEZ +6h
    • Währung: Baht

    Im Golf von Thailand finden Urlauber traumhafte Urlaubsinseln, die sowohl idyllische Sandstrände und wilde Natur besitzen, als auch eine gut erschlossene Infrastruktur. Besonders Tauchfans und Naturfreunde kommen hier auf ihre Kosten.

    Reisetipps

    Im Golf von Thailand verlocken Inseln zu Badeurlaub & Naturreisen. Koh Phangan, Koh Tao oder Koh Chang besitzen lange Sandstrände und spannende Unterwasserwelten – perfekt für Wasserratten & Taucher.

    Mehr ...

    Inseln im Golf von Thailand

    Bei einer Reise nach Thailand lohnt es sich besonders, die Inseln im Golf von Thailand zu erkunden. Den Urlauber erwarten hier weiße Traumstrände, versteckte Buchten und türkisfarbenes Meer. Bei interessanten Tagesausflügen lässt sich die tropisch grüne Inselwelt entdecken und die bunte Unterwasserwelt erleben.

    Für Urlauber, die nach Erholung in unberührter Natur suchen, sind die Inseln im Golf von Thailand ein perfektes Urlaubsparadies. Die kleinen Eilande sind gut erschlossen und lassen sich bequem mit dem Boot erreichen. Neben Bilderbuchstränden locken die Trauminseln mit dichtem Dschungel und tropischen Temperaturen.

    Koh Phangan: Urwald, stille Strände & Party

    • Auf Koh Phangan laden die malerischen Strände Nai Pan Noi und Thong Nai Pan Yai zum Relaxen und Baden ein.
    • Interessante Wanderungen führen durch unberührten Urwald, vorbei am Wasserfall von Thaan Sadet, zu versteckten Stränden wie dem abgelegenen Bottle Beach. An diesem langjährigen Hippietreff herrscht eine relaxte Atmosphäre.
    • Tauchfans werden von Hat Khom begeistert sein, wo ein vorgelagertes Riff tolle Schnorchelmöglichkeiten und bekannte Tauchspots bietet.
    • Ruhig und entspannt geht es am Had Than Sadet zu. Der weiße Sandstrand ist von dichtem Dschungel und großen Granitfelsen umgeben. Abenteuerliche Dschungelwanderungen führen auch hier zu versteckten Wasserfällen und malerischen Buchten.
    • Am Hat Rin findet jeden Monat die legendäre Full-Moon-Party statt, die zu den größten Open-Air-Partys der Welt zählt. Doch der lange weiße Strand lädt auch zum Relaxen und Sonnenbaden ein, Windsurfer und Paraglider kommen ebenso auf ihre Kosten.

    Koh Thao, Koh Chang, Koh Mak: Tauch- & Naturparadiese

    • Die Insel Koh Tao liegt nördlich von Koh Phangan und begeistert ebenfalls mit schönen Tauchmöglichkeiten. Die farbenfrohe Unterwasserwelt lockt hier mit faszinierenden Korallenriffen und tropischen Fischen.
    • Dschungel und reine Sandstrände bietet die Insel Koh Chang. Sie lässt sich bequem erkunden, denn eine Ringstraße verbindet die wichtigsten Strände der Westküste wie den White Sand Beach und den Lonely Beach miteinander. Sie zeichnen sich, wie auch auch der Klong Prao Beach oder der Kai Bae Beach, durch ihre Lage aus: eingebettet in die exotische Natur der Insel.
    • Interessante Tagestouren führen durch die tropische Landschaft zu schönen Aussichtspunkten oberhalb des Hat Kai Bai und des Hat Sai Khao.
    • Die Insel Koh Mak befindet sich südöstlich von Koh Chang und begeistert mit beigefarbenen Naturstränden, seichten Buchten und vielen Kokospalmen. Auch die Insel Koh Kood ist mit vielen Naturschönheiten gesegnet.

    Koh Samet: Aktivurlaub & Entspannung am Strand

    • Die Insel Koh Samet, ca. 200 Kilometer von Bangkok entfernt, lockt mit weißen Badestränden und kristallklarem Meer. An der Ostküste laden zahlreiche Badebuchten zum Schwimmen und Schnorcheln ein.
    • Am Hat Sai Kaew gibt es außer einem schönen weißen Sandstrand auch mehrere Hotels, Geschäfte und Restaurants. Auch sportbegeisterte Urlauber kommen auf Ihre Kosten, denn es werden zahlreiche Sportmöglichkeiten wie Tauchen, Segeln, Windsurfen und Volleyball angeboten.
    • Beschaulicher geht an den Sandbuchten Ao Pai und Ao Pudsa zu. Viel Ruhe bieten auch die Strände Ao Wai Beach und Ao Phrao Beach.