Ios Urlaub & Last Minute Reisen günstig buchen

Dionysos Sea Side Resort
exzellent
Mylopotas Strand (Insel Ios) 7 Tage, Frühstück Hotel ab CHF 218
Relux Ios
exzellent
Gialos (Insel Ios) 7 Tage, Frühstück Hotel ab CHF 387
Ios Palace Spa
Mylopotas Strand (Insel Ios) 7 Tage, Übernachtung Hotel ab CHF 450
Liostasi Ios Hotel & Spa
Chora - Ios-Stadt (Insel Ios) 7 Tage, Frühstück Hotel ab CHF 482
    Reisedauer
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, buchen Sie diese separat oder rufen Sie uns unter 0848 580 850 an.

    Ios

    • Sprache: Griechisch
    • Einwohnerzahl: ca. 2.000
    • Flugzeit: ca. 2 h
    • Ortszeit: MEZ und MESZ +1h
    • Währung: Euro

    Die Kykladeninsel Ios hat sich einen Namen als Partyinsel gemacht. Doch trotzdem bietet sie sich auch für einen erholsamen Badeurlaub an.

    Reisetipps

    Bei einem Urlaub in Ios warten herrliche goldene Strände und kristallblaues Wasser auf die erholungsuchenden Reisenden. Als Partyort ist Chora mit unzähligen Bars und Discos berühmt.

    Mehr ...

    Ios

    Es gibt Strände für jeden Geschmack und wer Trubel und Party sucht, findet ebenso den perfekten Platz an der Sonne wie Ruhe suchende Urlauber. Die Inselhauptstadt, die Chora, bildet den Hauptanziehungspunkt für die jugendlichen Gäste, die zum Feiern nach Ios reisen. Die meisten Hotels auf Ios gibt es im gleichnamigen Hauptort, wer es ruhiger mag, sollte sich für das 2 Kilometer entfernte Gialos entscheiden. Den Hafenort lernt jeder Besucher der Insel kennen, denn es gibt keinen Flughafen, sondern nur Fährverbindungen.

    Urlaub in Ios

    Viele Urlauber, die in jungen Jahren das Nachtleben der Inselhauptstadt genossen haben, verbringen später gerne ihre Ferien in Gialos. Der Ort eignet sich für einen beschaulichen Aufenthalt. Der Strand liegt in der Nähe des Hafens und bietet Wassersport, Cafés und Restaurants. Im Hafen sind schicke Jachten zu bewundern, die umliegenden Tavernen laden zum Verweilen ein. Mit Bussen, Mietfahrzeugen oder Booten gelangt man zu den schönsten Stränden der Insel. Ein Tipp für Schnorchler ist der Strand von Kalamos an der Ostküste. Er wirkt nahezu unberührt und das Wasser ist glasklar. Entspannung finden die Urlauber auch am Strand von Agia Theodoti. Der goldgelbe Sand bildet einen reizvollen Kontrast zum türkisblauen Meer. An der Südküste verspricht der Strand von Manganari erholsame Stunden. Er lässt sich per Bus oder mit einem Boot vom Hafen aus erreichen und ist gut zum Schwimmen und Sonnen geeignet. Der Strand besteht aus verschiedenen Abschnitten mit Sand oder Kiesel. Es gibt dort eine gute Auswahl an Hotels sowie Tavernen, die frischen Fisch und Meeresfrüchte servieren. Windsurfer werden den Strand von Psathi mit seinen optimalen Windverhältnissen schätzen.

    Für Abwechslung vom Strandleben sorgen interessante Ausflugsziele auf Ios. Die Chora mit ihrer schönen Altstadt sollte man nicht verpassen. Mit den engen Gassen und den strahlend weißen Häusern bietet sie ein reizvolles Bild. Dazwischen heben sich die blauen Kuppeln der Kirchen wirkungsvoll ab. Zu den prachtvollsten Sakralbauten gehört die Kirche der Jungfrau Maria Gremiotisa. Das byzantinische Gotteshaus steht an der Stelle, an der ein Bild der Mutter Gottes gefunden wurde. Im Archäologischen Museum werden viele Fundstücke aus der Vergangenheit der Kykladen ausgestellt. Im nördlichen Teil der Stadt befindet sich das Grab Homers. Bei Touren auf der Insel können auch die antike Siedlung von Skarkos und die Ruine der venezianischen Burg Paleokastro aus dem 15. Jahrhundert besichtigt werden.

    Partyurlauber finden in der Hauptstadt unzählige Bars und Diskotheken, in denen sie sich bis in die Morgenstunden amüsieren können. Hier legen berühmte DJs aus dem In- und Ausland griechische und internationale Musik auf. Tagsüber trifft sich die Szene am Mylopotas-Strand zum Feiern. Er liegt nahe der Hauptstadt in der größten Bucht der Insel. Auf die Gäste wartet ein umfangreiches Freizeitangebot.