Java Urlaub & Last Minute Reisen günstig buchen

Ambhara
Jakarta 7 Tage, Übernachtung Hotel ab CHF 231
The Bellezza Suites Jakarta
Jakarta 7 Tage, Übernachtung Hotel ab CHF 251
Hilton Bandung
Bandung 7 Tage, Übernachtung Hotel ab CHF 257
Sheraton Mustika
Yogyakarta 7 Tage, Übernachtung Hotel ab CHF 268
    Reisedauer
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, buchen Sie diese separat oder rufen Sie uns unter 0848 580 850 an.
    Jakarta ab CHF 255
    Yogyakarta ab CHF 113
    Bandung ab CHF 169
    Surabaya ab CHF 157
    Malang ab CHF 89
    Bogor ab CHF 277
    Mehr Orte

    Java

    • Sprache: Bahasa Indonesia
    • Einwohnerzahl: ca. 130.000.000
    • Flugzeit: ca. 15 h
    • Ortszeit: MEZ +6 h
    • Währung: Rupiah (IDR)

    Java ist die Hauptinsel des indonesischen Archipels und wirtschaftliches sowie politisches Zentrum des Landes.

    Reisetipps

    Wer die Insel Java bereist, kann auf einer Sightseeingtour die Hauptstadt Jakarta erleben, Jahrhunderte alte Tempelanlagen wie den Borobudur Tempel besichtigen und den Uyung Kulon Nationalpark besuchen.

    Mehr ...

    Java

    Die bevölkerungsreichste der Sundainseln begeistert Ihre Besucher mit brodelnden Vulkanen, grünen Reisterrassen, langen Stränden und einer großen kulturellen Vielfalt.

    Die Hauptstadt Jakarta erkunden

    • Einen Überblick über die Stadt bekommt man von der Aussichtsplattform des Monumen Nasional, denn diese befindet sich in 115 Meter Höhe. Der Turm, der insgesamt 137 Meter hoch ist, wurde am 12. Juli 1975 eröffnet und symbolisiert den Kampf um die Unabhängigkeit Indonesiens.
    • Geschichts- und Kulturliebhaber sollten das Nationalmuseum Pusat besuchen. Das Museum wurde 1979 in Indonesisches Nationalmuseum umbenannt und vermittelt viel Wissenswertes über die Geschichte und Kultur des Landes.
    • Wenn Sie ihren Urlaub auf Java Last Minute buchen, finden Sie in der Megametropole auch kurzfristig schöne Hotels zum Übernachten.

    Aktivitäten und Ausflüge auf Java

    • Zu den absoluten Highlights zählt ein Ausflug in die sagenumwobene Tempelstadt Borobudur. Das größte buddhistische Bauwerk der Welt hat neun terrassenförmig aufsteigende Ebenen. Die Reliefbilder sollen den Weg des Menschen zur Erleuchtung symbolisieren. Der Borobudurtempel wurde 1991 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt.
    • Naturfreunde sollten den Mount Bromo im Bromo Tengger Semmeru National Park besteigen. Besonders bei Sonnenaufgang bietet der Rauch speiende Vulkan ein wunderbares Naturerlebnis.
    • Auch der Besuch des Ujung Kulon Nationalparks mit seiner einzigartigen Flora und Fauna gehört bei Reisen durch Java zu den einprägsamen Landschaftseindrücken. Der Ujung Kulon wurde 1980 zusammen mit dem Krakatau-Naturreservat zum Nationalpark erhoben, seit 1992 gehört er zum UNESCO-Welterbe. Auf interessanten Touren durch eine üppige tropische Vegetation kann man inmitten von zahlreichen exotischen Pflanzen das seltene Java-Nashorn entdecken.
    • Die Stadt Labuan ist ein guter Ausgangspunkt für eine zweistündige Fahrt mit dem Motorboot zur Vulkaninsel Krakatau. Dieser noch aktive Vulkan bietet unvergessene Eindrücke.

    Ein erholsamer Tag am Strand

    • Für Badefans lohnt es sich, die Insel individuell zu erkunden. Auf erlebnisreichen Tagestouren durch Java kann man so abgelegene Strände und versteckte Buchten zu entdecken.
    • Der wohl bekannteste Badeort Javas, der Pangandaran Beach, liegt im Süden. Sonnenhungrige Urlauber können an einem ca. fünf Kilometer langen dunklen Sandstand relaxen und im Indischen Ozean schwimmen. Auch Surfer kommen hier auf ihre Kosten. Für Abwechslung sorgen zahlreiche Restaurants. Aktivurlauber können beim Wandern durch den ursprünglichen Urwald Wasserfälle und Höhlen entdecken.
    • Wer mit dem Moped unterwegs ist, kann auch von Pangandaran aus in Richtung Westen fahren und eine Entdeckungstour zu den abgelegenen Stränden Bantu Hiu oder Bantu Karas unternehmen. Die feinen schwarzen Sandstrände sind ideal zum Entspannen.
    • An der Westküste bieten die Strände Anger Beach und Carita Beach nicht nur viel Badevergnügen, sondern auch einen faszinierenden Blick auf den Vulkan Krakatau.
    • Beim Badeurlaub auf Java werden sportliche Urlauber vom Marina Beach im Norden der Insel begeistert sein, denn hier gibt es zahlreiche Wassersportangebote wie Tauchen und Schnorcheln.