Lausitz Urlaub & Last Minute Reisen günstig buchen

Best Western Spreewald
gut
Lübbenau 2 Tage, Frühstück Hotel ab CHF 52
AKZENT Hotel Am Goldenen Strauss
exzellent
Görlitz 2 Tage, Übernachtung Hotel ab CHF 63
Lindner Congress Cottbus
Sehr Gut
Cottbus 2 Tage, Übernachtung Hotel ab CHF 64
Sorat Cottbus
Cottbus 2 Tage, Übernachtung Hotel ab CHF 65
    Reisedauer
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, buchen Sie diese separat oder rufen Sie uns unter 0848 580 850 an.

    Lausitz

    • Sprache: Deutsch und Sorbisch
    • Einwohnerzahl: 17.000 Einwohner
    • Flugzeit: ca. 4 h
    • Ortszeit: MEZ
    • Währung: Euro

    Reisetipps

    Ob Kultur oder doch lieber Natur – in Kamenz und Cottbus gilt es spannende Sehenswürdigkeiten zu entdecken während der Spreewald und die schöne Landschaft der Lausitz zu einem Erholungsurlaub einladen.

    Mehr ...

    Lausitz

    Die Landschaften der Lausitz laden zum Paddeln im Spreewald, Baden in den zahlreichen Seen der Lausitzer Seenplatte oder zum Wandern im Bergland ein. Aber auch zahlreiche Museen und Schlösser gibt es in dieser Region des südlichen Brandenburgs und östlichen Sachsens.

    Kamenz - die Stadt Lessings hautnah erleben

    Die Stadt Kamenz gilt als beliebtes Reiseziel in der Lausitz. Urlauber profitieren von der ländlichen Idylle und der regionalen Küche. Eine Spezialität der Stadt ist die würzige Kamenzer Wurst. Auch die sorbische Küche wird Gourmets verzaubern. Ob Hochzeitssuppe oder Rindfleisch mit Meerrettich - die deftige Küche hat viele Liebhaber. Die Sorben sind ein westslawisches Volk und eine anerkannte Minderheit. Sie sind im Gebiet der Lausitz heimisch, wo heute noch viele Spuren ihres Brauchtums vorhanden sind. Der 297 Meter hohe Hutberg in Kamenz lädt mit einer großzügigen Rhododendren Parkanlage zum Wandern ein. Hier befindet sich eine Freilichtbühne, die bis zu 10.000 Zuschauern Platz bietet und auf der regelmäßige Konzerte stattfinden. Das Rathaus der Stadt fasziniert mit seinem Stil der italienischen Neorenaissance. Der Turm der Hauptkirche St. Marien bietet einen weiten Ausblick über ganz Kamenz und Umgebung. Ein besonderes Denkmal hat die Stadt ihrem berühmten Sohn Gotthold Ephraim Lessing gesetzt. Dem Gedenken des Dichters der Aufklärung widmet sich das sehenswerte Lessing Museum. Die Teilnahme an einer historischen Stadtführung ist für kleine und große Gäste lohnenswert. Das traditionelle Forstfest im August ist alljährig eine beliebte Heimatfeier. Dabei ziehen die Kamenzer Schüler in weißer Kleidung durch die mit Blumenkränzen und Fahnen festlich geschmückte Innenstadt. In dieser Zeit verwandelt sich der Kamenzer Forst in einen Vergnügungspark mit Fahrgeschäften, Schießbuden und Gastronomie. Etwa 12 km von Kamenz entfernt liegt die Gemeinde Panschwitz-Kuckau in der Oberlausitz mit ihrem sehenswerten Kloster St. Marienstern.

    In der Lausitz - Schlösser, Burgen und Moore erkunden

    In der Großstadt Cottbus erwartet Abenteurer das Raumflugplanetarium Juri Gagarin. Die Schlosskirche, das neugotische Elektrizitätswerk und das Staatstheater sind weitere Sehenswürdigkeiten. Nordwestlich der Stadt befindet sich der Spreewald. Kahnfahrten über das weitverzweigte Netz aus Kanälen gehören zu den Höhepunkten eines Urlaubs im südlichen Brandenburg. Rund um die Kreisstadt Lübben können Urlauber zudem abwechslungsreiche Rad- und Paddeltouren unternehmen. Die Spreewälder Gurken und die regionaltypischen Fettbrote sind hier traditionelle Köstlichkeiten. Zahlreiche Moore haben sich im Lausitzer Tiefland gebildet. Das Dubringer Moor ist ein großes Naturschutzgebiet der Lausitz, das sich für Wander- oder Radausflüge eignet. Inmitten der Naturlandschaft sind zahlreiche Fischteiche zu finden, die teilweise bereits seit Jahrhunderten bewirtschaftet werden. Viele bedrohte Vogelarten nisten hier. Der Frosch-Rad-Weg und der Krabat-Rundweg führen Besucher durch das Naturschutzgebiet. Mit Schlössern und Burgen kann die Region ebenfalls punkten. Das Barockschloss Rammenau, das Jagdschloss Moritzburg und die Burg Stolpen laden Besucher zu Entdeckungstouren ein.