Porto Urlaub & Last Minute Reisen günstig buchen

Star Inn Porto
gut
Porto (Oporto) 7 Tage, Übernachtung Pauschalreise ab CHF 295
Axis Vermar
gut
Póvoa de Varzim 7 Tage, Frühstück Pauschalreise ab CHF 351
Menfis
Sehr Gut
Porto (Oporto) 7 Tage, Übernachtung Pauschalreise ab CHF 367
Sao Felix Hotel Hillside & Nature
Sehr Gut
Póvoa de Varzim 7 Tage, Frühstück Pauschalreise ab CHF 372
    Reisedauer
    Abflughafen Beliebig
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, buchen Sie diese separat oder rufen Sie uns unter 0848 580 850 an.
    Kinder unter 2 Jahren haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz im Flieger.

    Porto

    • Sprache: Portugiesisch
    • Einwohnerzahl: ca. 238.000
    • Flugzeit: ca. 4 h
    • Ortszeit: MEZ und MESZ -1h
    • Währung: Euro

    Im Norden Portugals liegt eine ganz besondere Stadt direkt am Duero, nämlich der  Geburtsort von Heinrich dem Seefahrer.

    Reisetipps

    Ein Urlaub in Porto führt in eine besondere Hafenstadt mit Portweinkellereien und UNESCO-Weltkulturerbe. Historische Sehenswürdigkeiten warten auf Ihre Entdeckung.

    Mehr ...

    Porto

    Warum nicht Porto Last Minute buchen und historische Bauwerke entdecken? Oder wie wäre es mit einem Spaziergang im saftig grünen Parque da Cidade mit Entenfütterung und Reitausflügen? Die Hafenstadt bietet viele Möglichkeiten zur Freizeitbeschäftigung und überrascht auf kulinarischem Gebiet sowohl mit einheimischen Leckerbissen als auch mit internationalen Gaumenfreuden in der Altstadt und in Vila Nova de Gaia.

    Top Sehenswürdigkeiten in der portugiesischen Hafenstadt

    Bei einem Urlaub in Porto sollte man sich Zeit nehmen und die vielen historischen Sehenswürdigkeiten besichtigen. Von diversen Punkten innerhalb der Stadt sichtbar, ist das Wahrzeichen Torre dos Clerigos, eine barocke Kirche mit stolzem Glockenturm. Der Turm kann über 225 Stufen bestiegen werden und bietet, oben angekommen, einen weiten Ausblick auf die Stadt. Nicht weniger interessant ist die Kirche Igreja de Santo Ildefonso in der Nähe des Batalha Platzes. Das barocke Bauwerk stammt aus dem 18. Jahrhundert und fällt durch seine dekorativen blauen Fliesen an der Fassade auf. Begibt man sich an den Duero, so lädt vor allem das Altstadtviertel Ribeira mit gemütlichen Restaurants und einer lebhaften Promenade mit Straßenkünstlern zum Verweilen ein. Hier sollte man Portos Spezialität, die Francesinha, ein Sandwich mit Schinken, Würstchen und zerlaufenem Käse zu kosten. Ab Ribeira gelangt man über die stählerne Brücke Ponte Dom Luis I nach Vila Nova de Gaia. Der Ort ist bekannt für seine unzähligen Portweinkellereien, die auf einer geführten Tour besichtigt werden können. Ab Vila Nova de Gaia starten auch die Ausflugsboote in das idyllische Weinanbaugebiet Pinhao.

    Beliebte Hotels in Porto - Portugals Unterkünfte erleben

    Damit eine Reise nach Porto lange in schöner Erinnerung bleibt, sollte man sich für eine geeignete Unterkunft innerhalb der Stadt oder am Meer entscheiden. In der 4-Sterne-Kategorie überzeugt im Stadtteil Boavista das Fenix Porto mit freundlich eingerichteten Zimmern, die in den oberen Etagen einen Blick auf den Duerofluss bieten. Das Hotel befindet sich nur wenige Gehminuten vom Casa da Musica entfernt. Direkt nebenan lädt das Einkaufszentrum Cidade do Porto zum Shopping ein.

    Ebenfalls mit 4 Sternen ausgezeichnet und von UNESCO als Weltkulturerbe gelistet ist das Designhotel Pestana Porto aus dem 16. Jahrhundert. Es bietet gemütliche Zimmer mit Stadt- oder Flussblick und ist bestens geeignet für einen romantischen Urlaub zu zweit. Sehenswürdigkeiten wie die auf dem Hügel gelegene Kathedrale oder der Palacio da Bolsa mit arabischem Saal lassen sich zu Fuß in weniger als 15 Minuten erreichen.

    Im 5-Sterne Segment begeistert das Solverde Spa im Stadtteil Espinho direkt am Atlantik. Das Hotel liegt in direkter Strandlage und punktet mit Wellnessbereich, Sauna, Massagen sowie einem Fitnessraum und Tennisplätzen. Zu den weiteren Annehmlichkeiten gehören Konferenzräume sowie ein Hubschrauberlandeplatz. In die Innenstadt von Porto
    gelangt man in weniger als 20 Fahrminuten.