Urlaub in Tanger – Hotels & Pauschalreisen günstig buchen

ibis Tanger City Centre
Tanger (Tangier) 7 Tage, Frühstück Pauschalreise ab CHF 868
ibis Tanger Free Zone
Tanger (Tangier) 7 Tage, Frühstück Pauschalreise ab CHF 868
Kenzi Solazur
Tanger (Tangier) 7 Tage, Frühstück Pauschalreise ab CHF 921
Hilton Garden Inn Tanger City Center
Tanger (Tangier) 7 Tage, Frühstück Pauschalreise ab CHF 1.011
    Reisedauer
    Abflughafen Beliebig
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, buchen Sie diese separat oder rufen Sie uns unter 0848 580 850 an.
    Kinder unter 2 Jahren haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz im Flieger.

    Tanger

    Tanger liegt an der Nordspitze Marokkos, am Zusammenfluss von Atlantik und Mittelmeer. Die weißen Häusern der und der sehenswerte Hafen prägen das Stadtbild. Die spanisch geprägten Orte Nordmarokkos sind abwechslungsreiche Ziele für Tagesausflüge.

    Tanger - mediterrane Hafenstadt

    • Tanger gliedert sich in eine Altstadt, die sich direkt an den Hafen mit seiner Strandpromenade anschließt, und in eine Neustadt, die den Ausfallstraßen folgend gewachsen ist. Die meisten Sehenswürdigkeiten befinden in der Altstadt oder in deren unmittelbarer Nähe.
    • Im Schatten der Palmen, die von den Kanarischen Inseln stammen, genießen Besucher und Einheimische die lockere, kosmopolitische Atmosphäre der Strandpromenade. Im betriebsamen Hafen bieten Fischlokale fangfrische Qualität aus Atlantik und Mittelmeer.
    • Das Herz der Altstadt ist der Grand Socco, ein zentraler Platz im kolonialspanischen Stil. Die Souks mit ihrem orientalischen Flair schließen an den Platz an und laden zum Einkaufen von Souvenirs ein.
    • Die Gassen der Medina führen zur Großen Moschee von Tanger, die während der Herrschaft von Moulay Ismael erbaut wurde. Dahinter liegt der Socco Chico, das Herz der Altstadt.
    • Zur Altstadt gehört auch die Kasbah, eine Befestigung mit Wohnvierteln, die sich hinter dem Hafen erhebt. In ihrem östlichen Teil befindet sich das Musée de la Casbah. Die Exponate des Museums erzählen die antike und die islamische Geschichte der Region, die immer eine Schnittstelle zwischen Afrika und Europa war.
    • Die Steinkistengräber in der Nekropole von Marshan wurden in bereits karthagischer Zeit in den Fels gehauen und später noch von der Römern genutzt.

    Die nähere Umgebung von Tanger

    • Die Grottes d`Hercule liegt ca. 30 km östlich von Tanger. Sie stellt eine der Säulen des Herkules dar, mit denen der antike Sagenheld das Ende der Welt markiert haben soll. Die Grotte ist begehbar und war früher sogar bewohnt. Weiter oben lohnt ein Besuch des Fischrestaurants Mirage.
    • Eine moderne Sehenswürdigkeit ist der Container- und Passagierhafen Tanger Med, der ca. 40 km entfernt an der Küstenstraße nach Tetuan liegt.
    • Der Freizeitkomplex M'nar liegt in 10 km Entfernung auf einem Hügel über dem Meer. Sein Wasserpark mit den fünf bis zu 50 m langen Rutschen bietet puren Planschspaß.
    • Ein Ausflug an den Strand ist im Osten und Westen von Tanger möglich, wo herrliche, unberührte Sandbuchten zum Baden und während der kühleren Jahreszeit zu Spaziergängen einladen.

    Sehenswerte Städte in der Umgebung von Tanger

    • Die Stadt Chefchaouen ist ca. 110 km von Tanger entfernt und liegt auf ca. 600 Metern Höhe im Jebalagebirge. Sie ist wegen ihrer bezaubernden Altstadt bekannt. Die hier produzierten Webarbeiten sind einzigartig in Marokko.
    • Auch ein Ausflug in das spanisch geprägte Tetuan, das nur 60 km von Tanger entfernt liegt, lohnt sich. Die Küstenstraße entlang des Atlantiks und des Mittelmeers führt durch die Vorgebirgslandschaft der Jebala.
    • Ein geopolitisches Kuriosum ist die spanische Stadt Ceuta, die auf marokkanischem Boden liegt. Ein Besuch von Fndiq aus lohnt sich, um den Grenzübergang mit dem Schmuggelbetrieb zu erleben, von dem die ganze Region lebt.

    Info

    Sprache: Marokkanisch-Arabisch, Standardarabisch, Französisch, Spanisch
    Einwohnerzahl: ca. 750.000
    Flugzeit: ca. 6 Std. von Wien mit einem Zwischenstopp
    Zeitzone: Greenwich Mean Time, MEZ -1
    Währung: Marokkanischer Dirham