Urlaub in Trinidad – Hotels & Pauschalreisen günstig buchen

Las Cuevas
Trinidad (Sancti Spíritus) 7 Tage, Halbpension Pauschalreise ab CHF 1.065
Complejo Topes de Collantes
Trinidad (Sancti Spíritus) 7 Tage, Frühstück Pauschalreise ab CHF 1.142
Trinidad 500
Trinidad (Sancti Spíritus) 7 Tage, Frühstück Pauschalreise ab CHF 1.176
    Reisedauer
    Abflughafen Beliebig
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, buchen Sie diese separat oder rufen Sie uns unter 0848 580 850 an.
    Kinder unter 2 Jahren haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz im Flieger.

    Trinidad

    Die an der Südküste Kubas gelegene Kolonialstadt Trinidad lädt zu einem Bummel durch die kopfsteingepflasterten Straßen entlang prächtiger Paläste. Neben der Kolonialarchitektur sind es besonders die historischen Zuckerraffinerien und Karibikstrände, die einen Urlaub in Trinidad unvergesslich machen.

    Ein Spaziergang durch die Museumsstadt der Karibik

    • Nicht umsonst wird das 1514 gegründete Trinidad als die Museumsstadt der Karibik bezeichnet. Der gut erhaltene Stadtkern gewährt einen Blick in eine andere Zeit.
    • Ein guter Ausgangspunkt für die Erkundung der Stadt ist der zentrale Plaza Mayor. Rund um den malerischen Platz befinden sich zahlreiche Museen wie das Museo Romántico. Das, in einem ehemaligen Stadthaus eines Zuckerbarons befindliche, Museum zeigt den damaligen Lebensstil der Plantagenbesitzer aus dem 19. Jahrhundert.
    • Sehenswert ist auch die an der Ostseite des Platzes gelegene Kirche Iglesia de la Santisima Trinidad, in der man einen gotischen Altar aus Holz besichtigen kann.
    • Große Teile der Innenstadt sind Fußgängerzonen, weshalb die Stadt gut zu Fuß zu erkunden ist. Hier lässt es sich außerdem herrlich bei einem kühlen Drink in einer der zahlreichen Bars entspannen.
    • Zum typisch kubanischen Flair tragen auch die zahlreichen Oldtimer bei, die von ihren Besitzern liebevoll gepflegt werden und die man hier an jeder Straßenecke findet.

    Ausflugsziele rund um Trinidad

    • Seit 1988 gehört Trinidad zum Weltkulturerbe der UNESCO, ebenso wie die 20 km entfernte Zuckerrohrplantage von Valle de los Ingenios. Das Tal der Zuckermühlen, wie es übersetzt heißt, ist eine sehr fruchtbare Region und war deshalb eines der Hauptzentren der Zuckerproduktion Kubas. Sehenswert ist das Anwesen Manaca Iznaga, auf dem einst über 100 Sklaven lebten. Hierzu gehört das 45 Meter hohe Mahnmal Torre de Iznaga, ein Turm, der zur Überwachung der Sklaven auf den Plantagen diente. Die Zeiten haben sich glücklicherweise geändert und heute kann man hier frisch gepressten Zuckerrohrsaft kosten oder das Tal bei einem Ausritt erkunden.
    • Um die subtropische Natur Kubas zu erleben, lohnt sich ein Ausflug in den Nationalpark Topes de Collantes. Das beliebte Wandergebiet zeichnet sich durch eine vielfältige Vegetation mit Regenwald, Eukalyptus- und Kiefernwäldern aus. Des Weiteren kann man in dem Naturschutzgebiet imposante Felsformationen und atemberaubende Wasserfälle bewundern und sich in den natürlichen Wasserbecken erfrischen.

    Strandurlaub in Ancón

    • Zu einer jeden Reise nach Kuba gehören ein paar Tage Entspannung an den weißen Stränden der Karibik. Nur 15 km von Trinidad entfernt, befindet sich der Playa Ancón, welcher als einer der schönsten Strände der Südküste gilt. Sand, weiß wie Puderzucker, Pinien und Kokospalmen sowie das klare, türkisblaue Wasser, lassen Urlauberherzen höher schlagen.
    • Auch Wassersportler werden hier auf ihre Kosten kommen. Bei einer Katamarantour kann man den Blick auf die eindrucksvollen Berge im Hinterland genießen. Beim Schnorcheln lässt sich die artenreiche Unterwasserwelt der Karibik entdecken.
    • Für Taucher empfiehlt sich ein Abstecher zur kleinen Insel Cayo Blanco. Die einsamen Sandstrände scheinen einem Bilderbuch entsprungen und an den Riffen vor der Insel kann man die seltenen, schwarzen Korallen in ihrem intakten Lebensraum bestaunen.

    Info

    Sprache: Spanisch

    Einwohnerzahl: ca. 75.000

    Flugzeit: ca. 15 Stunden

    Zeitzone + Zeitdifferenz zu MEZ: Central Standard Time, MEZ -6

    Währung: Kubanischer Peso, Konvertibler Peso