1. Restplatzbörse
  2. Rückreisebestimmungen

Rückreise in die Schweiz

Das gilt bei der Rückreise in die Schweiz (Stand: 08.09.2021)

Rückreise allgemein

  • Online-Formular: Vor der Rückreise auszufüllen
  • Negatives Testergebnis: Flugreisende benötigen einen PCR-Test (nicht älter als 72 Stunden). Die Testpflicht entfällt für Geimpfte und Genesene.
  • Quarantäne: 10 Tage Quarantäne bei Rückreise aus Risikogebiet, Freitesten ist ab dem 7. Tag möglich. Die Quarantäne entfällt für Geimpfte und Genesene.
 
  • Rückflüge mit Zwischenlandung in Deutschland: Alle Passagiere müssen bereits beim Check-in am Abflugort ein negatives Testergebnis vorweisen, auch wenn sie nur umsteigen.
  • Offizielle BAG-Liste der Risikoländer

Nachweise zur Rückreise

Getestet

  • PCR-Test: nicht älter als 72h
  • Antigen-Schnelltest: nicht älter als 48h
     
Geimpft
  • Gültig nach zwei erhaltenen Impfdosen (bei Janssen ab 22. Tag)
  • Für Genesene (bestätigt durch Test) reicht eine Impfdosis, frühestens 4 Wochen nach der Infektion
Genesen
  • Bestätigung durch nicht länger als 180 Tage zurückliegenden, positiven PCR-Test

Hinweis

Reisebestimmungen können sich schnell verändern. Wir empfehlen:

  • Verfolgen Sie aktuelle Nachrichten
  • Informieren Sie sich rechtzeitig bei Ihrem Außenministerium
  • Achten Sie auf einen ausreichenden Versicherungsschutz
Die Restplatzbörse GmbH übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit der Informationen sowie Aktualität und Vollständigkeit. Wir haben diese Informationen sorgfältig zusammengestellt, um Sie auf dem Laufenden zu halten. Bitte beachten Sie, dass sich die Einreisebestimmungen kurzfristig ändern oder individuell behandelt werden können. Nur die zuständige Botschaft oder eines der zuständigen Generalkonsulate können rechtsverbindliche Informationen und Hinweise und/oder über diese Informationen hinausgehende Informationen und Hinweise liefern. Informieren Sie sich rechtzeitig.

Weitere Informationen:
EDA Schweiz