Spanien

Costa Blanca & Costa Calida

Costa Blanca & Costa Calida
Hotel Tipp Hotel Playas de Guardamar
Gut
Hotel Playas de Guardamar Guardamar del Segura
Pauschalreise ab CHF 488
Hotel Tipp Bonalba Hotel Alicante
Gut
Bonalba Hotel Alicante Mutxamel
Pauschalreise ab CHF 492
Hotel Tipp Albir Garden Resort & Park
Gut
Albir Garden Resort & Park Albir (Alfàs del Pi)
Pauschalreise ab CHF 497
    Reisedauer
    Abflughafen Beliebig
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, buchen Sie diese separat oder rufen Sie uns unter 0848 580 850 an.
    Kinder unter 2 Jahren haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz im Flieger.

    Klimadaten Costa Blanca & Costa Calida

    Max:°C

    Min:°C

    Sonnenstunden:

    Wassertemperatur:

    30°

    20°

    10°

    Die Costa Blanca ist mit ihren bis zu 300 Sonnentagen ein ganzjähriges Urlaubsziel. Für einen Badeurlaub eignen sich die Sommermonate am besten. Das milde Winterklima eignet sich hingegen perfekt um die abwechslungsreichen Naturparks zu besuchen.

    Costa Blanca & Costa Calida

    • Sprache: Spanisch, Katalanisch, Galicisch, Baskisch
    • Flugzeit: ca. 2,5 h
    • Ortszeit: MEZ und MESZ
    • Währung: Euro

    Durch den Wechsel von weißen Sandstränden und steilen Küstenlandschaften wird ein Costa Blanca Urlaub niemals langweilig.

    Mehr ...

    Costa Blanca & Costa Calida

    Die hohen Berge und grünen Täler des Hinterlandes ermöglichen auch Naturfreunden einen erlebnisreichen Aufenthalt. Da das ganze Jahr über ein angenehm mildes Klima herrscht, ist eine Reise an die Costa Blanca zu jeder Jahreszeit möglich.

    Beliebte Ausflugsziele an der Costa Blanca

    In Elche befindet sich der Palmengarten El Pameral. Mit über 300.000 verschiedenen Pflanzen ist er der nördlichste seiner Art in Europa. Ein Spaziergang durch den Park führt zudem vorbei an zahlreichen Kakteen und Orchideenbäumen. Einige der Palmen sind bis zu 300 Jahre alt und mehr als 30 Meter hoch. In der Nähe von Denia befindet sich der Safaripark El Vergel, in dem der Besucher Tiger, Löwen oder Affen in nahezu freier Wildbahn beobachten kann. Ein Erlebnis für Kinder ist das Pferde- und Ponyreiten oder der Ausritt auf einem Dromedar. Im Naturpark La Albufera mit dem gleichnamigen Süßwassersee können Besucher über 250 verschiedene Vogelarten beobachten. Ein besonders Erlebnis ist dabei die Fahrt auf dem See mit einem der traditionellen Holzboote. Das Aqualandia in Benidorm ist ein gigantischer Wasserfreizeitpark mit verschiedenen Rutschen, Wellenbädern und ausgedehnten Grünflächen. Zu den größten Attraktionen gehört das Black Hole, eine Rutsche, die durch vollkommene Dunkelheit führt sowie die fast vertikal verlaufende Rutsche Kamikaze.

    Die Stadt Novelda liegt am Fuße des Hügels Cerro de la Mola und ist vor allem wegen ihrer zahlreichen Jugendstilbauten einen Besuch wert. An den prachtvollen Gemäuern lässt sich schnell erkennen, dass der Ort für seinen Marmor und Naturstein bekannt ist. Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten des Ortes gehört das aus der Zeit der Mauren stammende Castillo de la Mola. Vom alten Wehrturm der Festung aus bietet sich ein fantastischer Blick über die angrenzenden Gebirgsketten. Wer Last Minute an die Costa Blanca reist, sollte in jedem Fall auch einen Besuch in Denia einplanen. Der Ort besitzt eine im 11. Jahrhundert erbaute Burg, die gleichzeitig auch ein archäologisches Museum beherbergt. Hier erhalten Besucher anhand zahlreicher Ausgrabungen Information über die Geschichte der Region. Ein Costa Blanca Urlaub lohnt sich vor allem auch im Frühjahr, wenn hier die Mandelbäume voll erblüht sind. In den Bergen des Jalontals von Alcoy oder Jijona ist die Landschaft dann eingehüllt in ein Meer aus weißen und rosa Blüten.

    Großes Angebot an Sport- und Freizeitaktivitäten

    Die meisten Hotels an der Costa Blanca befinden sich in unmittelbarer Nähe zum Strand und bieten umfangreiche Wassersportmöglichkeiten. Der Küstenabschnitt von Altea ist aufgrund seiner sehr intakten Unterwasserwelt ein beliebtes Tauchrevier. Neben Rochen, Muränen oder Kraken ziehen hier auch Schwärme von Mondfischen vorbei. Für geübte Taucher laden verschiedene Höhlen zu einem erlebnisreichen Tauchgang ein. Golffreunde finden im La Torre Golf Resort sowie im La Manga Club beste Voraussetzungen. Letzterer ist ein großes Sportzentrum mit Golf- und Tennisplätzen sowie einem sehr großzügigen und luxuriösen Spabereich.