1. Griechenland
  2. Korfu
  3. Aghios Gordios

Aghios Gordios Ferien

Zum entspannten Urlaub an Korfus sonniger Westküste verlockt der Sandstrand von Aghios Gordios. Saftig grüne Berghänge mit Olivenhainen und Zypressen sowie kantige Felsen umrahmen das in einer Bucht am Mittelmeer
gelegene Fischerörtchen. Zwei Kilometer oberhalb von Aghios Gordios belohnt ein weiter Blick über die Landschaft bis nach Aghios Gordios Besucher von Kato Garouna. Der Ort auf dem Berg Panteleimonas zählt zu Griechenlands traditionellen Dörfern, in denen noch alte Handwerkskünste ausgeübt werden.

Unterwasserwelt und Landschaft erkunden

Sonnenanbeter relaxen am rund 1,5 Kilometer langen Sandstrand. Das glasklare Wasser lädt zum Wassersport; beim Tauchen oder Schnorcheln kann man unter Wasser Tintenfische und leuchtende Fische bewundern. Naturliebhaber werden auf Wanderungen durch die mediterrane Landschaft zahlreiche Orchideenarten, bunte Wildblumen und duftende Orangenbäumchen entdecken. Wer die Insel motorisiert erkunden möchte, kann sich ein Moped ausleihen. Unterwegs können Urlauber sich entlang der Küste in kleinen Tavernen oder Imbissen mit frischem Fisch und ofenwarmem Pitabrot stärken. Wein und schwarze Oliven aus der Region werden auf den Dorfmärkten feilgeboten.

Weitere Urlaubsorte - Korfu