Port Elizabeth

    Reisedauer
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, rufen Sie uns bitte unter 0848 580 850 an.

    Port Elizabeth

    Im südafrikanischen Port Elizabeth können Sie einen Badeurlaub mit einer Safari verbinden: Die Stadt am Indischen Ozean verfügt über einige der besten Badestrände am Eastern Cape, die zudem ein beliebter Treffpunkt für Surfer und andere Wassersportler sind. Wilde Tiere beobachten kann man bei einem Ausflug zum Addo Elephant National Park. Dort bekommt man nicht nur die namensgebenden Elefanten zu Gesicht, sondern auch Löwen, Hyänen, Zebras und Antilopen.

    Im Bayworld Museum die Welt der Meere kennenlernen

    Einen Besuch wert ist das Bayworld Museum. Es zeigt zum Beispiel zahlreiche ausgestopfte Meerestiere und typische Perlenarbeiten der Xhosa, einem südafrikanischen Volk. Außerdem gehört ein Ozeanarium dazu, in dem täglich Vorführungen mit Delfinen stattfinden. Im Schlangenpark, der sich ebenfalls auf dem Gelände befindet, können die Besucher Giftschlangen wie Kobras oder Puffottern anschauen. Eine weitere Sehenswürdigkeit in Port Elizabeth ist der Campanile. Der Glockenturm wurde zur Erinnerung an die Ankunft britischer Siedler erbaut und beherbergt eines der größten Glockenspiele Südafrikas.