San Simon Resort - Dependancen

Izola
Sehr Gut: 4,8/6
Familienfreundlich
Restaurant
    Reisedauer
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, buchen Sie diese separat oder rufen Sie uns unter 0848 580 850 an.
    Sehr Gut: 4,8/6
    Weiterempfehlung: 88,0%
    5.0/6
    5.0/6
    4.8/6
    4.6/6
    4.6/6
    5.0/6
    4.7/6
    0.0/6
    5.1/6
    2,9/6
    Alter: 36-40
    Verreist als: Familie
    Juli 2014
    ok, aber auch nicht mehr

    "Haben das beste aus Wetter und Hotel gemacht. Haben uns sehr viel vom Land anschauen können und viele nette Leute kennengelernt, mit denen wir eine..."

    Hotelbewertung lesen
    ok, aber auch nicht mehr

    Haben das beste aus Wetter und Hotel gemacht. Haben uns sehr viel vom Land anschauen können und viele nette Leute kennengelernt, mit denen wir eine schöne Woche verbrachten, somit sind viele negative Sachen nicht mehr so wichtig gewesen. Es wäre trotzdem schön wenn bei Schlechtwetter das Schwimmbad geöffnet wäre. Da es auch in nächster Umgebung wenig Möglichkeiten gibt bei Regen etwas zu unternehmen.

    Service: Mit deutsch kam man leider oft nicht sehr weit, obwohl ein Großteil der Urlauber deutsch sprach. Animationsteam sprach auch fast nur englisch und wirkte ziemlich unmotiviert. Abendprogramm ok aber oft wg. schlechten Wetter ausgefallen.

    Pool: es gibt keinen Pool!

    Familienfreundlich: Animation nur am Abend ok sonst Katastrophe. kein Pool vorhanden. Schwimmbad im Sommer geschlossen. Spielplatz teils kaputt und nach Regen mehrere Tage schlammig.

    Zimmer: wir hatten Glück und erhielten bei gebuchtem Familienzimmer ein Apartment mit zwei getrennten Schlafräumen zugewiesen. Andere Familien, die derartige Zimmer gebucht hatten, erhielten allerdings zwei getrennte Zimmer. Also Zimmerzuteilung echte Glückssache. Auch die Unterbringung im 3Sterne oder 4Sterne Komplex ist nicht fix. Wir waren im 3Sterne Komplex. Das bedeutet kein Kühlschrank, kein Safe, veraltertes Möbilar und Dusche mit Duschvorhang. Die Fehrsehprogramme funktionierten auch nicht wie beworben.

    Essen & Trinken: Das Restaurant war zwar sauber, aber auch schon in die Jahre gekommen. All inklusive-Leistungen nicht besonders. Getränke nur bis 22 Uhr und am Abend nur an der Rezeption erhältlich. Abendprogramm aber am Strand-ca. 1km entfernt. Getränkeangebot: Bier, Rotwein, Weisswein und Softtrinks aus Konzentrat. Kaffee Neskaffee - geschmacklich naja und davon wird man nicht munter. Zum Glück am Strand eine Bar mit richtigem Kaffeeautomaten und nicht teuer. Essen eher schwach gewürzt und wenig Abwechlung.

    Strand: Strand ziemlich schmutzig. Viel Seegras das nicht weggeräumt wird und Abfälle im Wasser. schade sonst wäre am Strand selbst nichts zu bemängeln.

    Hotelbewertung in Kategorien
    3,0/6
    Hotel allgemein
    • Charme Flair
      4/6
    • Erholungswert
      3/6
    • Familientauglichkeit
      2/6
    • Sauberkeit
      3/6
    3,0/6
    Service
    • Fremdsprachenkenntnisse
      3/6
    • Personal
      3/6
    • Rezeption
      3/6
    0,0/6
    Pool
    2,0/6
    Familienfreundlich
    • Kinderanimation
      1/6
    • Kinderbetreuung
      1/6
    • Kinderpool
      1/6
    • kindgerechte Speisen
      2/6
    • Spielplatz
      3/6
    4,0/6
    Zimmer
    • Ausstattung
      3/6
    • Bad
      4/6
    • Sauberkeit
      5/6
    3,0/6
    Essen & Trinken
    • All Inclusive
      2/6
    • Qualitaet Geschmack
      3/6
    • Sauberkeit
      4/6
    3,0/6
    Strand
    • Ausstattung
      4/6
    • Erreichbarkeit
      4/6
    • Gastronomie
      4/6
    • Sportmoeglichkeiten
      3/6
    • Weitlaeufigkeit
      3/6
    2,0/6
    Sport & Freizeit
    • Animation
      1/6
    • Sportmoeglichkeiten
      3/6
    3,0/6
    Lage & Umgebung
    • Ausflugmoeglichkeit
      3/6
    • Freizeitmoeglichkeiten
      2/6
    • Restaurants
      5/6
    Weiterempfehlung: Nein
    4,3/6
    Alter: 41-45
    Verreist als: Familie
    Juli 2014
    Badeurlaub

    "beim nächsten Urlaub all inklusive buchen - dann paßt alles!"

    Hotelbewertung lesen
    Badeurlaub

    beim nächsten Urlaub all inklusive buchen - dann paßt alles!

    Zimmer: Die Betten waren unter aller Würde - richtiggehend ausgelatschtFernsehen nur zwei deutschsprachige SenderEin kleiner Kühlschrank gehört eigentlich zur Mindestausstattung

    Hotelbewertung in Kategorien
    4,0/6
    Hotel allgemein
    • Charme Flair
      2/6
    • Erholungswert
      4/6
    • Familientauglichkeit
      5/6
    • Gruppentauglichkeit
      5/6
    • Paartauglichkeit
      4/6
    • Sauberkeit
      2/6
    • Singletauglichkeit
      4/6
    4,0/6
    Service
    • Fremdsprachenkenntnisse
      3/6
    • Personal
      5/6
    • Rezeption
      5/6
    0,0/6
    Pool
    5,0/6
    Familienfreundlich
    • Kinderpool
      5/6
    • kindgerechte Speisen
      5/6
    • Spielplatz
      5/6
    3,0/6
    Zimmer
    • Ausstattung
      2/6
    • Bad
      5/6
    • Sauberkeit
      3/6
    4,0/6
    Essen & Trinken
    • Qualitaet Geschmack
      5/6
    • Sauberkeit
      5/6
    4,0/6
    Strand
    • Ausstattung
      5/6
    • Erreichbarkeit
      5/6
    • Gastronomie
      5/6
    • Sportmoeglichkeiten
      5/6
    • Weitlaeufigkeit
      4/6
    5,0/6
    Sport & Freizeit
    • Animation
      4/6
    • Golf
      5/6
    • Sportanlagen
      5/6
    • Sportmoeglichkeiten
      5/6
    5,0/6
    Lage & Umgebung
    • Ausflugmoeglichkeit
      5/6
    • Freizeitmoeglichkeiten
      4/6
    • Restaurants
      5/6
    Weiterempfehlung: Ja

    Hotels in der Nähe von San Simon Resort - Dependancen