The Fair House Beach Resort

124-124/1-2 Moo 3; T.Bophut; Koh Samui; Suratthani 84320
Sehr Gut: 4,9/6
Pauschalreise 7 Tage,
Nur Hotel 7 Tage, Frühstück
WiFi (gratis)
Pool
Restaurant
    Reisedauer
    Abflughafen Beliebig
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, buchen Sie diese separat oder rufen Sie uns unter 0848 580 850 an.
    Kinder unter 2 Jahren haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz im Flieger.
    • Direkte Strandlage
    • An e. Hauptstr. gelegen
    • Anzahl der Zimmer: 130
    Hotelausstattung
    • Außenpool
    • Bar
    • Check-in/out
    • Empfangsbereich
    • Garten
    • Internetzugang
    • Kinderpool
    • Klimaanlage
    • Konferenzraum
    • Liegestühle
    • Parkplatz
    • Restaurant
    • Rezeption
    • Safe
    • Sonnenschirme
    • TV-Raum
    • Wäscherei
    • Wechselstube
    • WiFi
    • Zimmerservice
    Sport
    • Beach-Volleyball
    • Minigolf
    • Wasserski
    • Wassersport
    Wellness
    • Massage
    • Whirlpool
    Sehr Gut: 4,9/6
    Weiterempfehlung: 95,0%
    5.4/6
    5.0/6
    4.9/6
    4.0/6
    5.0/6
    4.7/6
    5.5/6
    0.0/6
    5.3/6
    3,5/6
    Alter: 46-50
    Verreist als: Paar
    Juli 2016
    Koh Samui 2016

    "strand und wasser hat alles negative weg gemacht"

    Hotelbewertung lesen
    Koh Samui 2016

    strand und wasser hat alles negative weg gemacht

    Familienfreundlich: es gab keine animation und kinder auch nicht

    Zimmer: Zwischentür war schlecht wegen Lärm.Verschluss Eingangstüre war miserabel.

    Essen & Trinken: Früchte waren TIP TOP der Rest lässt zu wünschen

    Strand: man musste morgens um 7h seine liege beschlagnahmen damit man eine bekommt.sonnenschirme waren alle defekt

    Sport: es gab nichts ausser am strand jet ski für 50 euro für 30 min!!!

    Lage & Umgebung: Strand und Wasser war super

    Hotelbewertung in Kategorien
    5,0/6
    Hotel allgemein
    • Charme Flair
      4/6
    • Erholungswert
      5/6
    • Familientauglichkeit
      2/6
    • Gruppentauglichkeit
      4/6
    • Paartauglichkeit
      5/6
    • Sauberkeit
      3/6
    • Singletauglichkeit
      2/6
    4,0/6
    Service
    • Concierge
      1/6
    • Fremdsprachenkenntnisse
      2/6
    • Personal
      4/6
    • Rezeption
      5/6
    • Zimmerservice
      4/6
    2,0/6
    Pool
    • Erholungswert
      3/6
    • Groesse
      3/6
    • Sauberkeit
      3/6
    0,0/6
    Familienfreundlich
    • kindgerechte Speisen
      0/6
    5,0/6
    Zimmer
    • Ausstattung
      5/6
    • Bad
      5/6
    • Klimaanlage
      5/6
    • Sauberkeit
      5/6
    • Schallisolierung
      2/6
    • Wlan
      3/6
    2,0/6
    Essen & Trinken
    • Qualitaet Geschmack
      2/6
    • Sauberkeit
      3/6
    • VielfaltMenge
      2/6
    5,0/6
    Strand
    • Ausstattung
      2/6
    • Erreichbarkeit
      6/6
    • Gastronomie
      3/6
    • Sportmoeglichkeiten
      1/6
    • Weitlaeufigkeit
      5/6
    1,0/6
    Sport & Freizeit
    • Animation
      1/6
    • Fitnessclub
      2/6
    • Fitnessgeräte
      2/6
    • Sportanlagen
      1/6
    • Sportmoeglichkeiten
      3/6
    4,0/6
    Lage & Umgebung
    • Ausflugmoeglichkeit
      4/6
    • Freizeitmoeglichkeiten
      3/6
    • Restaurants
      4/6
    Weiterempfehlung: Ja
    5,5/6
    Alter: 26-30
    Verreist als: Paar
    April 2016
    Tolles Hotel am schönsten Strand auf Koh Samui

    "Es war unser schönster Urlaub an einem wirklich magischen Ort zum Seelebaumeln lassen. Gleichzeitig war man in wenigen Minuten mitten im Geschehen."

    Hotelbewertung lesen
    Tolles Hotel am schönsten Strand auf Koh Samui

    Es war unser schönster Urlaub an einem wirklich magischen Ort zum Seelebaumeln lassen. Gleichzeitig war man in wenigen Minuten mitten im Geschehen.

    Service: Sehr bemüht und aufmerksam und immer freundlich!

    Pool: Ein kleiner Pool, welcher leider an manchen Stellen offene Kanten hatte. Aber wunderschön im mitten von Palmen gelegen.

    Zimmer: Sehr schönes und großes Zimmer mit großer Terrasse.

    Essen & Trinken: Das Frühstück bestand aus einem kleinem aber völlig ausreichendem Angebot. Frisches Gebäck, Omlette, Käse, Aufstriche, Marmelade, Müsli, Früchte und auch warme Speisen wie Reis und Kartoffeln.

    Strand: Der schönste Strand auf der ganzen Insel. Weißer feiner Sand. Einzig die Schirmen und Liegen waren schon sehr in die Jahre gekommen.

    Hotelbewertung in Kategorien
    6,0/6
    Hotel allgemein
    • Charme Flair
      6/6
    • Erholungswert
      6/6
    • Familientauglichkeit
      5/6
    • Gruppentauglichkeit
      3/6
    • Paartauglichkeit
      6/6
    • Sauberkeit
      6/6
    • Singletauglichkeit
      3/6
    5,0/6
    Service
    • Concierge
      5/6
    • Fremdsprachenkenntnisse
      5/6
    • Personal
      6/6
    • Rezeption
      5/6
    • Zimmerservice
      5/6
    5,0/6
    Pool
    • Erholungswert
      5/6
    • Groesse
      4/6
    • Sauberkeit
      5/6
    0,0/6
    Familienfreundlich
    6,0/6
    Zimmer
    • Ausstattung
      6/6
    • Bad
      6/6
    • Klimaanlage
      6/6
    • Sauberkeit
      6/6
    • Schallisolierung
      5/6
    • Wlan
      6/6
    5,0/6
    Essen & Trinken
    • Qualitaet Geschmack
      5/6
    • Sauberkeit
      6/6
    • VielfaltMenge
      5/6
    6,0/6
    Strand
    • Ausstattung
      2/6
    • Erreichbarkeit
      6/6
    • Gastronomie
      6/6
    • Sportmoeglichkeiten
      6/6
    • Weitlaeufigkeit
      6/6
    5,0/6
    Sport & Freizeit
    • Sportanlagen
      5/6
    • Sportmoeglichkeiten
      5/6
    6,0/6
    Lage & Umgebung
    • Ausflugmoeglichkeit
      6/6
    • Freizeitmoeglichkeiten
      6/6
    • Restaurants
      6/6
    Weiterempfehlung: Ja
    5,4/6
    Alter: 56-60
    Verreist als: Paar
    November 2015
    Peter

    "Schone Lage und Strand, stororend war Bauarbaiten im Hotel"

    Hotelbewertung lesen
    Peter

    Schone Lage und Strand, stororend war Bauarbaiten im Hotel

    Hotelbewertung in Kategorien
    6,0/6
    Hotel allgemein
    • Charme Flair
      6/6
    • Erholungswert
      6/6
    • Paartauglichkeit
      6/6
    • Sauberkeit
      6/6
    • Singletauglichkeit
      6/6
    5,0/6
    Service
    • Fremdsprachenkenntnisse
      4/6
    • Personal
      6/6
    • Rezeption
      6/6
    • Zimmerservice
      5/6
    6,0/6
    Pool
    • Erholungswert
      6/6
    • Groesse
      6/6
    • Sauberkeit
      6/6
    0,0/6
    Familienfreundlich
    6,0/6
    Zimmer
    • Ausstattung
      5/6
    • Bad
      6/6
    • Klimaanlage
      6/6
    • Sauberkeit
      6/6
    • Schallisolierung
      6/6
    • Wlan
      6/6
    5,0/6
    Essen & Trinken
    • Qualitaet Geschmack
      4/6
    • Sauberkeit
      6/6
    • VielfaltMenge
      5/6
    5,0/6
    Strand
    • Ausstattung
      4/6
    • Erreichbarkeit
      6/6
    • Weitlaeufigkeit
      6/6
    0,0/6
    Sport & Freizeit
    5,0/6
    Lage & Umgebung
    • Ausflugmoeglichkeit
      6/6
    • Restaurants
      5/6
    Weiterempfehlung: Ja
    4,4/6
    Alter: 51-55
    Verreist als: Paar
    Juni 2015
    Sehr schöner strand, nicht überfüllt

    "Wir waren sehr zufrieden und würden auch wieder das gleiche buchen. Lustig war jeweils das Froschkonzert in der Nacht. Da wir unten am Pool das..."

    Hotelbewertung lesen
    Sehr schöner strand, nicht überfüllt

    Wir waren sehr zufrieden und würden auch wieder das gleiche buchen. Lustig war jeweils das Froschkonzert in der Nacht. Da wir unten am Pool das Zimmer hatten hörten wir sie nur beim Abendspaziergang. Diejenigen jedoch die ihr Zimmer im oberen Bereich haben werden sie mit Sicherheit mehr hören.🐸🐸war auch gut organisiert, dass man mit dem Polowägeli zur Rezeption gefahren wird.(auf Wunsch)am Strand gab es auch gute Massagen (in unserer Hotel-Anlage) und vor allem zu einem guten Preis wie überall bezahlt wird.

    Service: Es sind überall freundliche Angestellte

    Pool: Im Pool am Meer unten hatte es immer nur ganz wenige Leute. Nur ab und zu waren welche dort drin. Der obere Pool sieht sehr schön aus mit Wasserfall. Aber da er sehr hoch oben ist, habe ich dort nie jemand drinnen gesehen. Zudem sind viele Blätter im Wasser, da der Pool inmitten von Bäumen steht. Natur pur. Das Personal reinigt viel, aber die Blätter fallen schneller als man putzen kann. Aber der Pool ist sehr schön angelegt und etwas frischer als der am Meer unten. Mich störte das überhaupt nicht.

    Familienfreundlich: Es ist kein Kinderhotel. Es hat kein Kinderspielplatz, kein Kinderpool, keine Kinderbetreuung. Aber dafür ein super schönes, flachabfallendes Meer, welches sehr empfehlenswert für Kinder ist.

    Zimmer: Mussten das erste Grand-Delux Zimmer wechseln, da sich unter unserem Zimmer ein Heisswasserboiler befand welcher unser Zimmer extrem aufhheizte. Die Bodenplatten waren richtig heiss aund auch bei der Dusche kam unendlich lange Zeit nur Warmwasser heraus. Zudem miefte es im Zimmer irgendwie immer nach essen oder so etwas ähnlichem.👎Nach dem Wechsel in ein anderes Zimmer gleich visavis war viel besser. So wie man es erwartet. Hatten nachher Poolsicht. Zimmer sehr gross und ruihg.

    Essen & Trinken: Wir hatten nur Zi/ Frühstück gebucht. Beim Frühstück hatte es Einiges an Auswahl. Warme Speisen, Omelette, Spiegeleier, Früchte, Salate, Käse, Schinken, Würstchen, Cerealien, Yoghurt ect... Weiss nicht wie das Essen geschmacklich war, da ich fast nur Früchte und Cerealien nahm.

    Strand: Wir hatten einen von den schönsten Stränden. Aber das ist Geschmacksache. Unser Strand ist in einer Bucht und der Nachbarstrand von Chaweng ist Kilometer lang. Aber wir sind erschrocken wie man an vielen Orten gar nicht mehr baden konnte (im Juni) wegen der starken Ebbe. Wir hatten immer genügend Wasser während andere Strandabschnitte wortwörtlich auf dem Trockenen sassen. Es kamen nur noch Steine und verdreckter Sand zum vorschein. Schlimm für diese Touristen die an solch einem Ort gebucht haben.

    Sport: In der Anlage gab es ein Fitnesscenter. Habe aber nie jemand dort drin gesehen. Am Strand gab es einen Anbieter für Jetski fahren. Sonst nichts...das Hotel bot keine Abendunterhaltung an. Wir waren Abends immer mit dem Roller unterwegs.

    Lage & Umgebung: Chaweng- Noi Beach ist etwas abseits vom grossen Rummel. Wer jedoch ein Roller mietet ist in 2 Minuten mitten in Chaweng im Chaos oder auf die andere Seite in ca 8 Minuten an der Lamai- Beach. Ich fand unsere Bucht einfach perfekt.

    Hotelbewertung in Kategorien
    6,0/6
    Hotel allgemein
    • Charme Flair
      6/6
    • Erholungswert
      6/6
    • Familientauglichkeit
      5/6
    • Gruppentauglichkeit
      6/6
    • Paartauglichkeit
      6/6
    • Sauberkeit
      5/6
    • Singletauglichkeit
      5/6
    5,0/6
    Service
    • Concierge
      2/6
    • Fremdsprachenkenntnisse
      4/6
    • Personal
      6/6
    • Rezeption
      5/6
    • Zimmerservice
      5/6
    5,0/6
    Pool
    • Erholungswert
      6/6
    • Groesse
      5/6
    • Sauberkeit
      5/6
    3,0/6
    Familienfreundlich
    • Kinderanimation
      1/6
    • Kinderbetreuung
      1/6
    • Kinderpool
      1/6
    • kindgerechte Speisen
      0/6
    • Spielplatz
      1/6
    5,0/6
    Zimmer
    • Ausstattung
      5/6
    • Bad
      5/6
    • Klimaanlage
      5/6
    • Sauberkeit
      5/6
    • Schallisolierung
      4/6
    • Wlan
      6/6
    4,0/6
    Essen & Trinken
    6,0/6
    Strand
    • Ausstattung
      6/6
    • Erreichbarkeit
      6/6
    • Gastronomie
      4/6
    • Sportmoeglichkeiten
      4/6
    • Weitlaeufigkeit
      6/6
    2,0/6
    Sport & Freizeit
    • Animation
      1/6
    • Fitnessclub
      5/6
    • Fitnessgeräte
      5/6
    • Sportmoeglichkeiten
      2/6
    4,0/6
    Lage & Umgebung
    • Ausflugmoeglichkeit
      5/6
    • Freizeitmoeglichkeiten
      4/6
    • Restaurants
      4/6
    Weiterempfehlung: Ja
    5,1/6
    Alter: 61-65
    Verreist als: Paar
    September 2014
    Schöner Urlaub mit kleinen Abstrichen

    "Der Strand und die Gartenanlage waren super. Das Zimmer war schon etwas abgewohnt."

    Hotelbewertung lesen
    Schöner Urlaub mit kleinen Abstrichen

    Der Strand und die Gartenanlage waren super. Das Zimmer war schon etwas abgewohnt.

    Pool: Der Wirlpool war defekt, das Gitter für den Überlauf ist bereits vergilbt und die Fiesen sollte man ausbessern.

    Zimmer: Im Badezimmer hat es von der Decke getropft. Es wurde zwar Silicon draufgeschmiert aber es tropfte weiter. In der Zwischendecke hatten wir ein paar mal besuch von einem Tier (vermutlich ein Eichhörnchen), dass Kratzgeräusche verursacht hat

    Hotelbewertung in Kategorien
    6,0/6
    Hotel allgemein
    • Charme Flair
      6/6
    • Erholungswert
      6/6
    • Familientauglichkeit
      6/6
    • Gruppentauglichkeit
      6/6
    • Paartauglichkeit
      6/6
    • Sauberkeit
      5/6
    • Singletauglichkeit
      6/6
    6,0/6
    Service
    • Fremdsprachenkenntnisse
      5/6
    • Personal
      6/6
    • Rezeption
      6/6
    3,0/6
    Pool
    • Erholungswert
      4/6
    • Groesse
      5/6
    • Sauberkeit
      3/6
    0,0/6
    Familienfreundlich
    4,0/6
    Zimmer
    • Ausstattung
      6/6
    • Bad
      4/6
    • Sauberkeit
      6/6
    5,0/6
    Essen & Trinken
    • Qualitaet Geschmack
      5/6
    • Sauberkeit
      6/6
    6,0/6
    Strand
    • Ausstattung
      5/6
    • Erreichbarkeit
      6/6
    • Gastronomie
      5/6
    • Weitlaeufigkeit
      6/6
    0,0/6
    Sport & Freizeit
    6,0/6
    Lage & Umgebung
    • Ausflugmoeglichkeit
      6/6
    • Freizeitmoeglichkeiten
      6/6
    • Restaurants
      6/6
    Weiterempfehlung: Ja

    Hotels in der Nähe von The Fair House Beach Resort