Schweden Urlaub & Last Minute Reisen günstig buchen

Schweden

Schweden

410 Hotels
Pauschalreise ab CHF 317
Lappland

Lappland

18 Hotels
Hotel ab CHF 42
    Reisedauer
    Abflughafen Beliebig
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, buchen Sie diese separat oder rufen Sie uns unter 0848 580 850 an.
    Kinder unter 2 Jahren haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz im Flieger.

    Schweden

    • Sprache: Schwedisch
    • Einwohnerzahl: ca. 9,5 Mio.
    • Flugzeit: ca. 2,5 Stunden
    • Zeitzone + Zeitdifferenz zu MEZ: MEZ
    • Währung: Schwedische Krone

    Reisetipps

    Schweden ist ein Reiseland für Abenteurer: Dichte Nadelwälder, versteckte Seen und bezaubernde Bergkämme erwarten die Urlauber hier. Hinzu gesellt sich eine abwechslungsreiche Kultur in Städten wie Stockholm, Göteborg und Malmö.

    Mehr ...

    Schweden

    Mit beeindruckenden Nationalparks und lebendigen Städten wie Stockholm ist Schweden stets eine Reise wert. Daneben können Urlauber mehr über die Kultur der Wikinger und der Samen im Norden des Landes erfahren.

    Schwedens Hauptstadt Stockholm: Kultur & Sehenswertes

    • Stockholm ist die Hauptstadt von Schweden und begeistert mit einer abwechslungsreichen Kulturszene. Die Insel Södermalm gilt dabei als Herz der Design- und Unterhaltungsindustrie. Zahlreiche Boutiquen reihen sich hier neben hippen Clubs und Bars aneinander. 
    • In der Nationaloper wandelt man auf den Spuren legendärer Nationaldichter wie August Strindberg.
    • Im Vasa-Museum begegnen die Urlauber einem 1628 gesunkenen Kriegsschiff sowie zahlreichen weiteren archäologischen Funden aus dieser Epoche.
    • Aufgrund seiner prächtigen Architektur wurde das Schloss Drottningholm vor den Toren Stockholms von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Es ist seit 1982 Wohnsitz der königlichen Familie und begeistert mit seinem kunstvoll angelegten Garten.

    Göteborg und Malmö: Schwedens Szenestädte 

    • Göteborg ist der wichtigste Hafen an der Nordsee. Mit über 60.000 Studenten, die hier leben, gilt der Ort zudem als lebendige, junge Stadt, die mit vielen kulturellen Angeboten aufwartet. Gute Ausgehmöglichkeiten gibt es in den Vierteln Avenyn und Linnégatan.
    • Im Sommer begeistern Festivals wie das Kulturkalaset oder die Aero-Show Einwohner wie Urlauber.
    • Mit dem Stadtmuseum, dem Kunstmuseum Göteborg und dem Volvo-Museum hat die Stadt kulturinteressierten Gäste noch einiges mehr zu bieten.
    • Im Süden von Schweden befindet sich die stark von der dänischen Kultur beeinflusste Provinz Skåne, deren Mittelpunkt Malmö bildet. Am östlichen Ende der Meerenge Öresund gelegen, ist die Großstadt über die fast acht Kilometer lange Öresundbrücke mit Kopenhagen verbunden.
    • Ihr Wahrzeichen ist der Turning Torso, ein 86 Meter hohes, in sich verdrehtes Hochhaus, welches als höchstes Gebäude Skandinaviens gilt.
    • Auf den Marktplätzen Stortorget und Lilla torg finden Besucher Souvenirgeschäfte und beschauliche Cafés.

    Schwedens historische Wurzeln: Wikingern & bäuerliche Kultur

    • In den Wikingersiedlungen Birka und Hovgården können Besucher mehr über die ruhmreiche Vergangenheit des Seefahrervolks aus Skandinavien erfahren. Auf zwei Inseln im See Mälaren gelegen, befinden sich hier zahlreiche Gebäude, die in ihrer Architektur originalgetreu rekonstruiert wurden.
    • Traditionelle Dorfkultur entdecken Reisende in der Region Hälsingland. Hier, in der Nähe von Stockholm, locken zahlreiche alte Bauernhöfe, die aufgrund ihrer guten Erhaltung seit 2012 zum UNESCO-Weltkulturerbe zählen.
    • Eine außergewöhnliche Hinterlassenschaft aus der Bronzezeit sind die Felszeichnungen von Tanum. Fundstätten wie Litsleby, Kalleby und Gerum bieten einen interessanten Einblick in die damalige Jagd- und Alltagskultur.

    Natur und Abenteuer: Skandinavien hautnah erleben

    • Im Norden von Schweden begeistert die Region Lappland mit ihren herrlichen Nationalparks. Dichte Wälder, frische Luft und sternenklare Nächte machen eine Reise dorthin zu einem echten Abenteuer. Am Lagerfeuer oder während einer Übernachtung in einer rustikalen Blockhütte lassen sich bei klarer Sicht faszinierende Polarlichter beobachten.
    • Ein besonders sehenswerter Nationalpark ist der Stora Sjöfallet, in dem der gleichnamige Wasserfall, von Hochgebirgen und Nadelwäldern eingerahmt, auf spektakuläre Weise zu Tale fällt. In der Nähe bietet sich außerdem der Padjelanta-Nationalpark zu Wandertouren, Campingtrips und Wildwasserfahrten an. Neben bemerkenswerten Naturwundern, kann man hier Rentierzüchtern aus dem Volk der Samen begegnen.