Alle Hotels Side & Alanya
    Reisedauer
    Abflughafen Beliebig
    Standardmäßig wird nur 1 Zimmer gebucht. Wünschen Sie mehrere Zimmer, rufen Sie uns bitte unter 0848 580 850 an.
    Kinder unter 2 Jahren haben keinen Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz im Flieger.

    Sey Beach Hotel & Spa

    Alanya
    Merken
    3,3/6
    Pauschalreise 7 Tage, All Inclusive
    Inklusive Flug
    Nur Hotel 7 Tage, All Inclusive
    • Strandnähe
    • Pool
    • Wasserrutsche
    • Fitness
    3,3/6
    Weiterempfehlung: 7,0%
    3.8/6
    3.6/6
    4.1/6
    3.3/6
    4.8/6
    3.5/6
    3.0/6
    0.0/6
    2.8/6
    2,7/6
    Alter: 31-35
    Verreist als: Familie
    August 2017
    Nie wieder

    "Für das Geld war es ok aber auch nur weil wir uns es schön gemacht haben auswärts gegessen usw."

    Hotelbewertung lesen
    Nie wieder

    Für das Geld war es ok aber auch nur weil wir uns es schön gemacht haben auswärts gegessen usw.

    Service: Wir waren zu 5 und wenn mein Sohn Getränke bestellt hat mussten wir uns anhören 5 Cola so viel ! Es ist so ärgerlich aber für die russischen wird alles ohne wiederrede vorbereitet

    Pool: Die Musik immer viel zu laut

    Familienfreundlich: Viel zu wenig Angebot für Kinder der miniklub ist feucht und dunkel und die machen kaum was mit den kindern

    Zimmer: Die Zimmer waren sehr hellhörig das man sogar des klingelnden von Aufzug hören konnte und sie russischen Nachbarn so wie so !

    Essen & Trinken: Abwechslungsreich ist was anderes wir waren oft essen auswärts

    Lage & Umgebung: Weit und breit nichts außer ein Lebensmittel Geschäft und eine Bäckerei und ein Restaurant was sehr gut ist da waren wir 3 mal

    Hotelbewertung in Kategorien
    2,0/6
    Hotel allgemein
    • Charme Flair
      5/6
    • Erholungswert
      1/6
    • Familientauglichkeit
      1/6
    • Gruppentauglichkeit
      5/6
    • Paartauglichkeit
      4/6
    • Sauberkeit
      5/6
    • Singletauglichkeit
      5/6
    2,0/6
    Service
    • Concierge
      3/6
    • Fremdsprachenkenntnisse
      1/6
    • Personal
      2/6
    • Rezeption
      1/6
    • Zimmerservice
      1/6
    4,0/6
    Pool
    • Erholungswert
      1/6
    • Groesse
      4/6
    • Sauberkeit
      4/6
    • Wasserrutsche
      4/6
    3,0/6
    Familienfreundlich
    • Kinderanimation
      3/6
    • Kinderbetreuung
      3/6
    • Kinderpool
      3/6
    • kindgerechte Speisen
      2/6
    3,0/6
    Zimmer
    • Ausstattung
      4/6
    • Bad
      5/6
    • Klimaanlage
      6/6
    • Sauberkeit
      4/6
    • Schallisolierung
      1/6
    • Wlan
      2/6
    3,0/6
    Essen & Trinken
    • All Inclusive
      3/6
    • Qualitaet Geschmack
      4/6
    • Sauberkeit
      4/6
    • VielfaltMenge
      1/6
    2,0/6
    Strand
    • Ausstattung
      4/6
    • Erreichbarkeit
      1/6
    • Gastronomie
      2/6
    • Sportmoeglichkeiten
      1/6
    • Weitlaeufigkeit
      4/6
    2,0/6
    Sport & Freizeit
    • Animation
      1/6
    • Fitnessclub
      3/6
    • Fitnessgeräte
      4/6
    • Sportmoeglichkeiten
      2/6
    3,0/6
    Lage & Umgebung
    • Ausflugmoeglichkeit
      5/6
    • Freizeitmoeglichkeiten
      4/6
    • Restaurants
      3/6
    Weiterempfehlung: Nein
    3,3/6
    Alter: 26-30
    Verreist als: Single
    August 2017
    Einmal und nie wieder !!!!!!!

    "Leider nur das Zimmer"

    Hotelbewertung lesen
    Einmal und nie wieder !!!!!!!

    Leider nur das Zimmer

    Hotelbewertung in Kategorien
    3,0/6
    Hotel allgemein
    • Charme Flair
      3/6
    • Erholungswert
      4/6
    • Familientauglichkeit
      1/6
    • Gruppentauglichkeit
      3/6
    • Paartauglichkeit
      3/6
    • Sauberkeit
      3/6
    • Singletauglichkeit
      3/6
    3,0/6
    Service
    • Concierge
      2/6
    • Fremdsprachenkenntnisse
      4/6
    • Personal
      4/6
    • Rezeption
      3/6
    • Zimmerservice
      1/6
    3,0/6
    Pool
    • Erholungswert
      3/6
    • Groesse
      3/6
    • Sauberkeit
      4/6
    • Wasserrutsche
      3/6
    0,0/6
    Familienfreundlich
    • Kinderanimation
      4/6
    • Kinderbetreuung
      1/6
    • Kinderpool
      1/6
    • kindgerechte Speisen
      0/6
    • Spielplatz
      1/6
    6,0/6
    Zimmer
    • Ausstattung
      6/6
    • Bad
      2/6
    • Klimaanlage
      6/6
    • Sauberkeit
      2/6
    • Schallisolierung
      1/6
    • Wlan
      2/6
    3,0/6
    Essen & Trinken
    • All Inclusive
      3/6
    • Qualitaet Geschmack
      3/6
    • Sauberkeit
      3/6
    • VielfaltMenge
      3/6
    3,0/6
    Strand
    • Ausstattung
      3/6
    • Erreichbarkeit
      1/6
    3,0/6
    Sport & Freizeit
    • Animation
      3/6
    • Fitnessclub
      6/6
    • Fitnessgeräte
      5/6
    • Golf
      1/6
    • Sportanlagen
      3/6
    • Sportmoeglichkeiten
      3/6
    2,0/6
    Lage & Umgebung
    • Ausflugmoeglichkeit
      4/6
    • Freizeitmoeglichkeiten
      4/6
    • Restaurants
      2/6
    Weiterempfehlung: Nein
    3,7/6
    Alter: 26-30
    Verreist als: Paar
    Juli 2017
    War OK. mehr aber auch nicht

    "Ich bin nicht absolut enttäuscht, aber auch weit davon entfernt zufrieden zu sein. Für uns steht fest, dass wir das nächste Mal auf jeden Fall..."

    Hotelbewertung lesen
    War OK. mehr aber auch nicht

    Ich bin nicht absolut enttäuscht, aber auch weit davon entfernt zufrieden zu sein. Für uns steht fest, dass wir das nächste Mal auf jeden Fall wieder 5 Sterne buchen, in Richtung Side buchen werden (weil dort gibt es Sandstrand) und es ist nicht soweit vom Flughafen in Antalya entfernt. (Hier ist man, je nach Verkehrslage, 2-3 Stunden mit dem Bus unterwegs)

    Service: Servicepersonal war immer nett und freundlich. Allerdings sprechen nur Einige Deutsch bzw. Englisch. Russisch da schon eher.

    Pool: Die Poolanlage ist zwar relativ klein, dafür aber sehr sauber und macht einen guten Eindruck (Bis auf 3 Löcher in der Übergangsbrücke über den Pool zum Ausgang, dessen Nutzen mir schleierhaft sind). Das ist aber für mich jetzt kein Kritikpunkt.Da aber 5m entfernt die Hauptverkehrsstraße ist, hielt sich, für uns, der Erholungsfaktor in Grenzen. Meißt wurde versucht, den Straßenlärm mit möglichst lauter Musik zu überspielen.Ein weiterer negativer Punkt sind die Anzahl der Liegen am Pool. Aufgrund von Platzgründen sind da ca 40 Liegen. Bei einem Hotel mit 100 Zimmern waren die immer belegt (zumindestens mit Handtüchern). Ausweichmöglichkeit wäre sicher der Strand, wo nochmal reichlich liegen vorhanden sind, aber man halt, aufgrund der Felsen, nicht wirklich baden kann.

    Familienfreundlich: Da wir ohne Kinder verreist sind, haben wir natürlich kaum Augenmerk darauf gelegt. Im Nachhinein betrachtet würde ich aber sagen, dass Kindern nach ein 2-3 tagen langweilig werden wird, denn es gibt nur ein kleines Babybecken und ein Kleines Kinderbecken mit Rutsche, die aber auch nicht den ganzen Tag an ist. Kinderanimation haben wir, bis auf einmal im Abendprogramm, nie gesehen.

    Zimmer: Da die Meeresblick-Zimmer in Richtung der Hauptverkehrsstraße (D400) zeigen, sollte man gegenüber Lärm nicht all zu empfindlich sein. Selbst mit geschlossenem Fenster sind die Autos immer noch zu hören. (Haben deswegen auf ein Zimmer mit seitlichem Meerblick gewechselt)

    Essen & Trinken: Das Essen ist sehr vegetarisch ausgelegt. Bedeutet, dass es im Regelfall nur 1 Art von Fleisch gab (Zum Abendbrot auch mal 2). Es gab vorrangig Reis und an einem Abend auch mal Kartoffelbrei. Manche 'Gerichte' wurden auch nach einer bestimmten Zeit nicht mehr nachgefüllt. Ergo, wer zuerst kommt, mahlt zuerst.Das Frühstück war für mich eine Katastrophe. Es gab nur weißes Brot, keinerlei Müsli oder Haferflocken. Ansonsten vorrangig fettige Wurst/Würstchen. Bin deswegen auch nur am ersten Tag beim Frühstück gewesen. (auch relativ spät, vielleicht war wirklich das Beste schon weg).Die Snacks, die es immer an der Snack-/Poolbar gibt sind ungenießbar.Es waren immer lauwarme Nudeln mit einer üblen Tomatensoße und/oder Hamburger (Eine Art Fleisch im Brot ohne Alles).Postitiv hervorzuheben ist das Gemüse. Wie oben erwähnt, reichlich vorhanden und immer sehr frisch und lecker.

    Sport: Die Animation beschränkt sich tagsüber auf Dart, Wasserball und sehr laute Musik.Die Musik ist allerdings abwechslungsreich. Es werden sowohl deutsche, als auch russische, türkische und englische Lieder gespielt.Abends gibt es Partyspiele, wo die Hotelgäste selber mit eingebunden werden.Für die ersten 2 Tage lustig, danach merkt man, dass es eigentlich immer das Gleiche ist.Vorsicht ist vor den Diskotouren geboten, die der Chefanimateur anbietet.Er macht für jeden Gast andere Preise (als würden sich Gäste untereinander nicht unterhalten) und egal, wieviel sie zahlen, es ist Abzocke, da die Disko's in Alanya alle freien Eintritt haben. Zusätzlich sollten sie nie mit großen Scheinen (und schon gar nicht in Euro's zahlen). Ein Pärchen hat eine Cola und ein Red Bull für umgerechnet ca 3,50 Euro bestellt, mit 10 Euro bezahlt und das Personal ist anschließend einfach verschwunden. Da dort niemand deutsch oder englisch spricht, haben die ihr Geld nie wieder gesehen.

    Lage & Umgebung: Das Hotel liegt abgeschieden ein paar Kilometer von Alanya entfernt. Bis auf einen kleinen Supermarkt 300m vom Hotel entfernt und ein 'Restaurant' genau neben dem Hotel (ich würde dort nicht essen gehen, denn es sieht aus wie eine lodrige Kaschemme).Allerdings ist die Verkehrsanbindung nach Alanya durch die Busse sehr einfach.Einfach vor das Hotel stellen und den Bus rauswinken (oder links/rechts daneben an ein Schild mit einem großen D stellen). Die fahrt kostet 1 Euro (egal wie weit sie fahren) pro Person bzw. 2,5 Lira (Wenn sie vorhaben, öfters öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen, essen und/oder shoppen zu gehen, lohnt sich ein Umtausch auf jeden Fall). Der Umrechnungskurs ist ca: 1Euro=4 Lira. Allein am obrigen Beispiel erkennen sie die Ersparnis.

    Hotelbewertung in Kategorien
    4,0/6
    Hotel allgemein
    • Charme Flair
      4/6
    • Erholungswert
      3/6
    • Familientauglichkeit
      4/6
    • Gruppentauglichkeit
      4/6
    • Paartauglichkeit
      4/6
    • Sauberkeit
      4/6
    • Singletauglichkeit
      4/6
    5,0/6
    Service
    • Fremdsprachenkenntnisse
      4/6
    • Personal
      5/6
    • Rezeption
      5/6
    4,0/6
    Pool
    • Erholungswert
      4/6
    • Groesse
      5/6
    • Sauberkeit
      6/6
    • Wasserrutsche
      4/6
    0,0/6
    Familienfreundlich
    • kindgerechte Speisen
      0/6
    5,0/6
    Zimmer
    • Ausstattung
      5/6
    • Bad
      6/6
    • Klimaanlage
      6/6
    • Sauberkeit
      6/6
    • Schallisolierung
      3/6
    • Wlan
      4/6
    4,0/6
    Essen & Trinken
    • All Inclusive
      4/6
    • Qualitaet Geschmack
      3/6
    • Sauberkeit
      5/6
    • VielfaltMenge
      3/6
    0,0/6
    Strand
    2,0/6
    Sport & Freizeit
    • Animation
      2/6
    • Fitnessclub
      2/6
    • Fitnessgeräte
      6/6
    • Sportanlagen
      3/6
    • Sportmoeglichkeiten
      2/6
    2,0/6
    Lage & Umgebung
    • Ausflugmoeglichkeit
      3/6
    • Freizeitmoeglichkeiten
      2/6
    • Restaurants
      1/6
    Weiterempfehlung: Nein

    Ausstattung

    Strand

    • Strandnähe

    Wellness & Spa

    • Pool
    • Wellness
    • Massagen
    • Sauna
    • Hallenbad

    Familie

    • Wasserrutsche
    • Familienfreundlich
    • Deutschsprachige Kinderbetreuung
    • Kinderbecken
    • Spielplatz
    • Babybett
    • Miniclub
    • Kinderdisco
    • Maxiclub

    Sport

    • Fitness
    • Wassersport

    Hotel Services

    • Restaurant
    • Gratis W-LAN
    • Arztservice
    • Parkmöglichkeit
    • Kostenlose Parkplätze
    • Wäscheservice

    Hotels in der Nähe von Sey Beach Hotel & Spa