Türkei Ferien

(Positionsangaben ohne Gewähr)
  • Der untere Düden Wasserfall, auch Lara Wasserfall genannt © Tatiana Popova / Shutterstock.com
    Bilder
  • Boote vor einer einsamen Bucht in der Nähe von Alanya © Zbynek Jirousek / Shutterstock.com
  • Vogelperspektive auf den Hafen und die Stadt Kuşadası © jokerpro / Shutterstock.com
    Bilder

Ein Türkei Urlaub gehört zu den beliebtesten Reisezielen. Kein Wunder, denn das vielfältige Land bietet Küsten mit goldgelben Stränden, antike Ausgrabungsstätten, bunte Basare und eine faszinierende Landschaft. 

Die Türkei ist ein Reiseland mit vielen Facetten. Zwischen Istanbul und Antalya kommen Strandurlauber ebenso auf ihre Kosten wie Kulturfans. Für Aktivurlauber reicht das Angebot vom Wassersport bis zum Wandern. Dank des milden Wetters und vielen Last Minute Angeboten ist ein Türkei Urlaub ganzjährig zu empfehlen.

Die schönsten Strände der Türkei

Im Süden der Türkei ist die Mittelmeerküste als Türkische Riviera bekannt. An der Westküste bieten sich die zauberhaften Buchten der Ägäis zum Badeurlaub an.

  • Am berühmten Kleopatra-Strand in Alanya sollen schon Marcus Antonius und Kleopatra gebadet haben. Heute ist er mit der Tropfsteinhöhle Damlatas und dem Ausblick auf die Burg von Alanya ein beliebtes Ziel für den Badeurlaub.
  • Side wird aufgrund seiner feinsandigen, flach abfallenden Strände besonders gerne von Familien mit Kindern besucht. Großzügig gestaltete Hotelanlagen bieten Animation und Sportprogramme.
  • Der Ferienort Beldibi erstreckt sich malerisch unterhalb des Taurusgebirges. Der Strand besteht aus Sand und Kies, das Wasser ist glasklar.
  • Belek hat sich mittlerweile als Zentrum des Golfsports in der Türkei etabliert. An einem langen Sandstrand können die Urlauber ein Sonnenbad genießen oder Wassersport treiben.
  • Eine Postkartenidylle ist im Südwesten der Türkei die Lagune Ölüdeniz, deren Türkisblau sich wirkungsvoll vom weißen Sand abhebt.
  • Zwischen den Badeorten Kalkanund Kasliegt, eingebettet zwischen bizarre Felsen, der Naturstrand Kaputas. Taucher können sich hier auf eine Unterwasserwelt voller Höhlen und Schiffswracks freuen.
  • Windsurfer schätzen den Strand von Calis bei Fethiye aufgrund der ständigen frischen Brise. Die ruhige Atmosphäre macht den Ort auch für Erholung suchende Urlauber interessant.
  • Das lebhafte Marmaris zieht mit seiner elf Kilometer langen Strandpromenade, dem Jachthafen und dem pulsierenden Altstadtviertel besonders unternehmungslustige Urlauber an.

Sehenswürdigkeiten beim Urlaub in der Türkei entdecken

  • Zu den kulturellen Highlights in der Südtürkei gehört die antike Stadt Aspendos. Das gut erhaltene Theater wird auch heute noch für Konzerte und andere Veranstaltungen genutzt.
  • Ein beliebtes Ausflugsziel in Antalya sind die Düden Wasserfälle, die über die Steilküste ins Mittelmeer stürzen.
  • Ein weiteres Highlight jeder Türkei Reise ist Pamukkale im Westen des Landes mit imposanten Kalksinterterrassen, die wie ein erstarrter Wasserfall wirken. Nicht weit davon befindet sich die altgriechische Ruinenstadt Hierapolis.
  • Ephesos zählt zu den am besten erhaltenen Städten der antiken Welt. Die gut erhaltenen Gebäude gewähren Einblicke in die Zeit der Römer.

Die lebhafte Metropole Istanbul erkunden

  • Mit ihren sechs Minaretten und der riesigen Kuppel bildet die Blaue Moschee einen Blickfang im Stadtbild von Istanbul.
  • Die Haremsgemächern im Topkapi-Palast führen die Pracht aus der Zeit der Sultane vor.
  • Mit prächtigen Mosaiken und einer kostbaren Innenausstattung glänzt die Hagia Sophia.

Rundreise durch Kappadokien

  • Kappadokiens zerklüftete Tuffsteinlandschaft ist von Felsen geprägt, die wie riesige Pilze oder mythische Figuren wirken.
  • Beeindruckend sind die Höhlenkirchen mit den gut erhaltenen Fresken im Göreme Nationalpark.
  • Ein weiterer Besuchermagnet ist die unterirdische Stadt Derinkuyus, in deren Höhlen in früheren Zeiten die Christen Unterschlupf fanden.

Wanderurlaub in der Türkei

  • Der Lykische Weg ist ein Fernwanderweg von Fethiye bis Antalya, der entlang der Mittelmeerküste die antike Region Lykien durchquert.
  • Der Nationalpark Nemrut Dağı zieht mit dem gleichnamigen Berg sowie dem Heiligtum Hierothesion kulturell interessierte Wanderer an.

 

Warum soll ich in der Türkei Urlaub machen?

Für einen Türkei Urlaub sprechen gleich mehrere Punkte. Zum einen ist es der fantastische Preis, denn Pauschalreisen in die Türkei sind so günstig wie nie. Wer viel Leistung für sein Geld in Anspruch nehmen möchte, der bekommt in der Türkei sehr viel geboten. Hier zahlt sich All Inclusive definitiv aus. Kein anderes Urlaubsland hat sich stärker auf die All Inclusive Wünsche der Gäste spezialisiert. Auch mit der Gastfreundschaft punktet die türkische Tourismusindustrie, denn Gäste fühlen sich von Anfang an willkommen und können ihren Urlaub wunderbar genießen.

Was kostet ein Türkei Urlaub?

Wer auf der Suche nach einem Schnäppchen ist, wird in der Türkei fündig. Denn dort hat man ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis für vergleichsweise wenig Geld. Für € 100 bekommt man für vergleichbare Waren und Dienstleistungen derzeit im Wert von € 196. In den Sommerferien beginnen die Preise bei unter € 400. Bereits inkludiert ist der Flug, die Unterkunft in einem 4-Sterne-Hotel in Strandnähe und ein All Inclusive Paket. In der Nachsaison (Oktober) sind Preisersparnisse von bis zu 60% möglich. So kostet ein All Inclusive Urlaub in dieser Zeit ab unglaublichen € 260.

Wie finde ich das passende Türkei Schnäppchen?

Du bist auf der Suche nach deinem nächsten Urlaubs-Schnäppchen & das soll auch noch Last-Minute sein? Dann bist du bei der Restplatzbörse genau richtig. Auf dieser Seite findest du günstige Türkei Schnäppchen. Falls du aber nur ein Flugschnäppchen in die Türkei suchst, dann schau auf unserer Flugseite nach und vergleiche günstige Flüge in die Türkei

Insider-Tipp: Die besten Schnäppchen gibt es abseits der Hauptsaison.