1. Ferien
  2. Zypern
  3. Republik Zypern - Süden
Republik Zypern - Süden 23. Mai - 18. Juli

Republik Zypern - Süden Ferien

Bilder Republik Zypern - Süden

  • Petra tou Romiou, Aphrodites legendärer Geburtsort in Paphos, Zypern © ruzanna / Shutterstock.com
  • Die Küste von Limassol, Zypern © ruzanna / Shutterstock.com
  • Ruinen eines Hylatestempels , Zypern © Kirill__M / Shutterstock.com
  • Archäologische Stätte in Zypern © Myrtilleshop / Shutterstock.com
  • Meereshöhlen am Kap Greco in Paralimni, Zypern © Vladimir Martynovsky / shutterstock.com
  • Sonnenuntergang in Ayia Napa, Zypern © ehtesham / shutterstock.com
  • Klippen und Meereshöhlen in Ayia Napa, Zypern © dimidrolius / Shutterstock.com
  • Amphitheater in Kourion, Zypern © ruzanna / Shutterstock.com

Im kristallklaren Wasser schwimmen, sich auf dem warmen Sand sonnen und die Meeresbrise genießen - diese Dinge machen einen perfekten Badeurlaub aus. Zypern ist die ideale Destination dafür, denn dort jagt ein Strandparadies das nächste. Aufgrund der Lage im Mittelmeer bietet die Insel sowohl feine Sandstrände als auch wilde Felsküsten und erfüllt somit die Bedürfnisse aller Reisenden. Auch das Inselinnere ist mit seinen malerischen Dörfern, antiken Ruinen und einer vielfältigen Natur absolut sehenswert. Orte wie Limassol, Paphos, Larnaca oder Nikosia, die Hauptstadt Zyperns, laden mit ihren charmanten, engen Gassen zum Verweilen ein und ermöglichen das Eintauchen in die gastfreundliche Kultur

Jetzt Urlaub in der Republik Zypern buchen!

Die besten Angebote für Nordzypern entdecken!

Beste Reisezeit Zypern

Die beste Reisezeit für Zypern ist von Mai bis Oktober. In diesen Monaten herrscht ein angenehm warmes mediterranes Klima mit durchschnittlichen Temperaturen zwischen 25 und 35 Grad Celsius. Juli und August sind die heißesten Monate. Das Meer ist angenehm warm und ideal zum Schwimmen und Schnorcheln. Zudem sind die Tage lang und sonnig und Regen in der Regel selten. Auch im Winter sinken die Temperaturen kaum unter 17 Grad Celsius. 

Aktivitäten für Ihren Urlaub auf Zypern

Zypern, auch bekannt als "Insel der Aphrodite", bietet für jeden Urlaubstyp eine Vielzahl von Möglichkeiten. Wassersportarten wie Schnorcheln, Tauchen, Jetski fahren und Windsurfen sind sehr beliebt. Segeltörns und Bootstrips zu den nahegelegenen Inseln sorgen für Abwechslung und bringen Urlauber:innen in traumhafte abgelegene Buchten. Ganz egal, ob Sie die schönsten Strände suchen, von antiker Geschichte begeistert sind, exquisite Spezialitäten probieren möchten oder sich lieber sportlich betätigen - Urlaub auf Zypern macht es möglich. Unsere Reiseprofis waren vor Ort und haben die besten Zypern Sehenswürdigkeiten ausfindig gemacht. 

Das sind die besten Aktivitäten auf Zypern

Zyperns Kulturreichtum erleben

Zypern ist geprägt von einer reichen Geschichte und multikulturellen Einflüssen. Bei genauer Betrachtung werden Sie Relikte aus der römischen und griechischen Antike entdecken. Auch die britische Kolonialzeit hat ihre Spuren hinterlassen. Seit 1974 ist Zypern  in einen türkischen Nordteil und eine griechisch geprägte Republik im Süden geteilt. Die Insel verfügt über zahlreiche Sehenswürdigkeiten - darunter die Ausgrabungsstätte des antiken Stadtkönigtums Kourion, die Kathedralen von Nicosia oder den Akamas-Naturpark mit gut ausgebautem Wandernetz. 

Badeurlaub in Zypern

Zypern verfügt über eine Küstenlinie von beeindruckenden 600 Kilometern mit weitläufigen Sand- und Kiesstränden sowie charmanten, versteckten Buchten. Über 60 Strände in Zypern sind mit der Blauen Flagge ausgezeichnet und zeichnen sich durch ihr glasklares Wasser mit angenehmen 24 Grad Celsius im Sommer aus. Dort können Sie den Blick auf das Meer in völliger Ruhe genießen, perfekte Bedingungen für Wassersport nutzen und an belebten Promenaden entlangspazieren. 

Die 8 schönsten Strände auf Zypern